Avid M-Audio Fast Track C600: Audio Interface, Controller & Monitoring-Lösung

4
SHARES
Avid M-Audio Fast Track C600

Avid M-Audio Fast Track C600

anzeige

Avid M-Audio Fast Track C600: Audio Interface, Controller & Monitoring-Lösung

Das Fast Track C600 ist eine Kombination aus USB Audio Interface, rudimentärer Controller und Monitoring-Lösung. Das neues Design soll nicht nur dein Auge erfreuen, sondern dank der angewinkelten Oberfläche ein bequemeres Arbeiten ermöglichen. Im Lieferumfang des Fast Track C600 ist die abgespeckte DAW Pro Tools SE enthalten. Alternativ ist das Audio Interface im Bundle mit dem mächtigeren Pro Tools MP erhältlich. Es kann auch unabhängig von Pro Tools verwendet werden.

Die Multifunktionstaste lässt sich deinen Wünschen entsprechend programmieren und ermöglicht einen Direktzugriff auf die Software. So kannst Du etwa bei einmaligen Drücken eine Aufnahme beginnen, ein erneuter Tastendruck beendet die Aufnahme und führt die DAW zum Ausgangspunkt zurück.

Avid M-Audio Fast Track C600

Avid M-Audio Fast Track C600

Die Qualität der Wandler wird mit 24 Bit und 96 kHz angegeben. Die Monitoring-Lösung ermöglicht das Abhören der Abmischung über zwei unterschiedliche Studiomonitorpaare bzw. ein Monitorpaar plus Subwoofer. Integrierte DSP-Technologie erlaubt das Einspeisen von Hall und Delay auf den Kopfhörerausgängen und soll für eine niedrige Latenz sorgen.

Avid M-Audio Fast Track C600 - Rückseite

Avid M-Audio Fast Track C600 - Rückseite

Details & Merkmale zum Fast Track C600

  • 4 Mic/Line-Kombi-Preamps auf der Geräterückseite
  • 2 Instrumenteneingänge (6,3 mm) auf der Gerätevorderseite
  • 20-dB-Pad auf jedem Vorverstärker
  • Phantomspeisung für Kondensatormikrofone
  • 6 symmetrische Analogausgänge mit Monitor-Verwaltungssystem (Lautsprecherauswahl)
  • 2 separate Kopfhörerausgänge mit eigenen Lautstärkereglern
  • Digitale Ein- und Ausgänge im S/PDIF-Format
  • 1 MIDI-Ein- und -Ausgang
  • Regler für Master-Lautstärke und Kopfhörerausgänge
  • 5 programmierbare Transport-Bedienelemente
  • 1 zuweisbare Multifunktionstaste

Avid M-Audio Fast Track C600: Preis & Verfügbarkeit

Das Avid M-Audio Fast Track C600 ist im Bundle mit Pro Tools SE für eine unverbindliche Preisempfehlung von 369,- € (inkl. MwSt.) im Fachhandel erhältlich. Die leistungsstärkere Musiksoftware Pro Tools MP gibt es ebenfalls im Bundle mit dem Fast Track C400 – dafür sind unverbindliche 499,- € (inkl. MwSt.) zu berappen.

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (3)

zu 'Avid M-Audio Fast Track C600: Audio Interface, Controller & Monitoring-Lösung'

  • Franz – Hermann Schmidt   07. Okt 2011   10:36 UhrAntworten

    Hallo mein lieber!!!

    Du sagst nix über Klangliche Eigenheiten aus.

    Firewire oder USB ?

    Scheint ein intersessantes Teil zu sein, schon allein des Monitor Managements wegen.

    • Felix Baarß (delamar)   07. Okt 2011   11:02 UhrAntworten

      Servus, mein Bester!

      Über klangliche Eigenheiten kann ich nix sagen, bevor wir das Gerät zum Test haben. Das Gerät kommuniziert per USB, wie fast alle neueren Audio Interfaces - FireWire entschlummert langsam und friedlich dahin. Ist auch auf dem Bild, das die Rückseite des C600 zeigt, zu sehen - aber normalerweise erwähne ich das immer auch im Text, werde es gleich nachtragen.

  • Franz – Hermann Schmidt   08. Okt 2011   05:53 UhrAntworten

    Ja da hätte ich sicher besser hinschauen müssen. Nimms mir nicht krumm.

    Firewire geht dahin. Jetzt habe ich mir das neue Interface UR28 M von Steinberg zugelegt, welches Ihr vorgestellt habt.

    Habt Ihr mit der Schnittstelle USB bei dem Gerät schon Erfahrungen gemacht
    im Test ?

    Würde sehr interessant sein !!!!

    glaube ich zumindest.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN