Auralex Acoustics ProMAX: Tragbarer Schallabsorber

9
SHARES
Auralex Acoustics ProMAX

Auralex Acoustics ProMAX

anzeige

NAMM 2012: Auralex Acoustics ProMAX

Die flexiblen Paneele vom Typ ProMAX eignen sich gut für die Verwendung in angemieteten Tonstudios, bei Live-Events und temporären Recording-Umgebungen. Laut Hersteller sind sie überall einfach aufzubauen und zu leicht transportieren, zudem sollen sie sich für die Lagerung einfach auseinandernehmen lassen.

Auralex Acoustics ProMAX

Auralex Acoustics ProMAX


Darüber hinaus können diese Schallabsorber aus Akustikschaumstoff miteinander kombiniert werden, um im Handumdrehen eine mobile Gesangskabine zu erstellen, wann immer und wo Du sie auch benötigst. Oder Du baust sie um ein Schlagzeug herum auf, um den Raumklang der Drums für die Aufnahme oder den Live-Sound abzustimmen. ProMAX lässt sich auf eine Höhe von 2,40 Meter ausfahren.

»Auf dem Erfolg des MAX-Wall Mobile Acoustical Environment basierend werden wir diesen preiswerten portablen Absorber auf der NAMM 2012 präsentieren«, so Eric Smith, Gründer und Präsident von Auralex Acoustics. »Als extrem flexible Lösung für die Raumakustik ist der ProMAX ideal für Musiker und mobile Recording-Anwendungen.«

Der Hersteller hat schon einige interessante Produkte in Sachen Raumakustik in seinem Portfolio – wie üblich kannst Du diese in der Auflistung sehen, die über unser Schlagwort »Auralex Acoustics« zu finden ist.

Auralex Acoustics ProMAX: Preis & Verfügbarkeit

Der Auralex Acoustics ProMAX wird auf der NAMM 2012 in Halle A am Stand 6798 und auf der Website des Herstellers präsentiert. Wann das Utensil auf dem Markt erscheint und was Du dafür berappen musst, ist noch nicht bekanntgegeben worden.

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN