Alto Professional Black Series: PA-Lautsprecher + iOS App

10
SHARES
Alto Professional Black Series

anzeige

PA-Boxen & Subs: Alto Professional Black Serie

Die Serie wird in den USA gefertigt und eingemessen. Alle drei Modelle liefern 2400 Watt RMS-Leistung, jeweils eine eigene Frequenzweiche, aktiven Überhitzungsschutz und einen DSP, welcher mit der App Live Drive gesteuert wird (siehe unten). Der integrierte Mixer bietet zwei Mic/Line-Inputs, eigenen Lautstärkereglern und symmetrischen XLR-Outputs. Das Gehäusedesign ermöglicht einen Abstrahlwinkel von 90° x 60°. Die Gummifüße sind stahlverstärkt und die laut Hersteller kratzfeste Lackierung schütze das Holzgehäuse, das in einer Stärke von 18 mm daherkommt. Die Lautsprecher seien überraschend leicht, wie angekündigt wird (19,24 kg beim kleinsten und 27,81 kg beim größten Modell), zudem sind Tragegriffe verbaut worden.

Alto Professional Black Series

Alto Professional Black Series

Die Schalltrichter werden durch robuste Stahlgitter mit einer Pulverbeschichtung geschützt. Ein 35-mm-Flansch dient zur Aufstellung auf Distanzstangen oder Boxenständern, zudem gibt es sechs M10-Flugpunkte.

Lautstärke, EQ- und Kompressor-Konfiguration, der Laufzeitausgleich und weitere Parameter kannst Du mit Alto Professional Live Drive steuern, ferner lassen sich Testtöne generieren – es handelt sich um eine App für iOS (iPhone, iPad, iPod touch) mit den genannten Werkzeugen zur Anpassung an die Raumakustik.

Alto Professional Live Drive

Zusätzlich zu den drei Lautsprechern mit ihren Woofer-Größen von 10, 12 und 15 Zoll umfasst die Alto Professional Black Series zwei Subwoofer. Auch diese werden mit 2.400 Watt betrieben und weisen Langhub-Tieftöner von 15 respektive 18 Zoll auf. Alle Spezifikationen findest Du auf der Produkseite des Herstellers, die auch in deutscher Sprache vorliegt.

Alto Professional Black Series: Preis & Verfügbarkeit

Die PA-Lautsprecher und Subwoofer der Alto Professional Black Series war beim Verfassen dieses Artikels noch taufrisch, so haben wir sie zunächst nur bei einem US-amerikanischen Online-Händler entdecken können, wobei Straßenpreise von 588,75 Euro (10″), 667,26 Euro (12″) und 745,76 Euro (15″) aufgerufen wurden. Die Subwoofer waren dort für 863,51 Euro (15″) bzw. 942,01 Euro (18″) zu haben.

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN