Allen & Heath ZEDi-8: Kleines Mischpult

9
SHARES
Allen & Heath ZEDi-8

anzeige

Das und mehr erwartet dich beim Allen & Heath ZEDi-8

Die Mikrofonvorverstärker basieren auf denen der etablierten hauseigenen Mischkonsole GS-R24. Der Hersteller verspricht denn auch ein sehr niedriges Grundrauschen und viel Headroom, gleichzeitig analog-typische Wärme und Tiefe. Geeignet für Mikrofone aller Couleur sowie Synthesizer, Drum Machines & Co., aber auch E-Gitarre und E-Bass dank Hi-Z-Schaltern.

Weiterhin bietet das Allen & Heath ZEDi-8 ein Audio Interface mit USB-Anschluss, über das je zwei Kanäle (also typischerweise ein Stereosignal) ein- und ausgespeist werden können. Das Playback bzw. die Aufnahme geschieht mit bis zu 24 Bit & 96 kHz – nicht übel für so einen Winzling.

Allen & Heath ZEDi-8

Allen & Heath ZEDi-8 – hat ein bisschen was von allem

Freilich werden für die Interface-Funktionalität Windows-PCs und Macs unterstützt, doch auch der Betrieb mit iPhone, iPad & iPod touch ist mit einem entsprechenden Lightning- bzw. 30-Pin-Adapterkabel möglich.

Allen & Heath ZEDi-8: Features

  • Mischpult mit 4 Kanalzügen
  • Eingänge:
    • 2x Mic/Line/Hi-Z (XLR + 6,3 mm)
      • Hi-Z schaltbar
      • Phantomspeisung (+48 V) schaltbar
      • Hochpassfilter schaltbar
    • 2x Stereo-Line (je 2x 6,3 mm für L/R)
  • 2-Band-Equalizer auf jedem Kanalzug
  • Fader (60 mm Regelweg) für die Ausgangslautstärke
  • Ausgangspegelanzeige mit 2×8 LEDs
  • 2×2 USB Audio Interface (24 Bit & 96 kHz)
  • Ausgänge:
    • 2x Line (XLR)
    • 1x Kopfhörer (6,3 mm, separat regelbar)
  • Internes Netzteil
  • Lizenzen für die DAWs Cubase LE & Cubasis LE

Allen & Heath ZEDi-8: Preis & Verfügbarkeit

Für das Mischpult waren beim Verfassen dieses Artikels noch keine Angaben zu Preis oder Lieferdatum zu finden. Stay tuned.

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN