Allen & Heath ZED-16FX: Kompaktes Mischpult mit 16 Kanälen – NAMM 2012

Mischpult Allen & Heath ZED-16FX

In wenigen Tagen soll das kompakte Mischpult Allen & Heath ZED-16FX in Anaheim der Weltöffentlichkeit vorgestellt werden. An Bord sind insgesamt 16 Kanäle, von den drei in Stereo und zehn in Mono gehalten sind. Die Monokanäle können wahlweise zur Aufnahme von Mikrofonen oder Schallquellen mit Line-Pegel genutzt werden. Ebenfalls mit an Bord ist ein integriertes USB Audio Interface für den Anschluss an einen Audio Computer, mit dem das Senden und Empfangen eines Stereosignals möglich ist.

Der Hersteller verspricht insbesondere bei der Verwendung des Interfaces des Allen & Heath ZED-16FX eine einfache Verwendung und Audio in CD-Qualität (vermutlich also 44,1 kHz und 16 Bit). Auf das USB-Signal können vier interne Audiosignale des Mischpults geroutet werden: Main Mix L/R Post-Fader, Main Mix L/R Pre-Fader, Aux 1-2 oder Aux 3-FX.

Allen & Heath ZED-16FX

Kompaktes Mischpult Allen & Heath ZED-16FX kann auch im 19"-Rack eingebaut werden

Zu den weiteren Features des kompakten Mischpults zählen ein 3-Band-Equalizer mit einem optimierten Q für den Mittenbereich. Die Vorverstärker können in zwei Stufen bis zu 69 dB an Verstärkung herausholen, was genügend für jedes Mirkofon sein sollte. Audiosignale mit Line-Pegel gehen ausschliesslich in die zweite Verstärkungsstufe, da diese mit einem Klinkenkabel angeschlossen werden.

In der Effektsektion des Allen & Heath ZED-16FX Mixers kommen 16 Effekte für Bands, die nicht noch mehr Musik Equipment zu den Gigs schleppen möchten. Darunter finden sich Hallalgorithmen, Delays, Chorus, Phaser und Flanger.

Allen & Heath ZED-16FX Features

  • 10 Mic/Line Eingänge in Mono (Neutrikstecker)
  • 3 Stereoeingänge mit 2-Band-Equalizer
  • 16 integrierte Effekte
  • Channel Inserts
  • 3-Band-Equalizer mit MusiQ
  • 4 Aux-Busse
  • Beleuchtete Mute-Taste, PFL & Peak Warning
  • 100 Millimeter Fader von ALPS
  • Meter-Anzeige mit 12 Elementen
  • Monitoring-Sektion
  • Alternativer Stereoausgang
  • USB Audio Interface mit Stereo-Eingang/Ausgang
  • Im Lieferumfang: Cakewalk SONAR X1 LE
  • Rackohren optional erhältlich

Allen & Heath ZED-16FX: Preis & Verfügbarkeit

Derzeit ist leider nichts über Preis oder Verfügbarkeit des neuen kompakten Mischpults bekannt. Erstmalig vorgestellt wird der Allen & Heath ZED-16FX am kommenden Donnerstag auf der Winter-NAMM 2012 in Anaheim, Kalifornien. Ausgeliefert wird das Gerät im Übrigen mit einer kleinen Version von Sonar X1 LE.

Sobald wir weitere Informationen haben, liefern wir diese nach.

Sag uns deine Meinung!