AKG Kopfhörer

10
SHARES
anzeige

AKG Kopfhörer

Hier ein Überblick über die neuen AKG Kopfhörer:

AKG K 141 MK II

Der AKG K 141 MK II ist ein halboffener, dynamischer ohraufliegender Kopfhörer, der mit einem selbstjustierenden Bügelband und Ohrpolster aus Kunstleder geliefert wird. Der Kopfhörer bietet vielfältiges Zubehör wie etwa ein abnehmbares, 3 Meter langes Kabel, ein 5 Meter langes Spiralkabel, sowie Veloursohrpolster. Der in blau und chrom gehaltene AKG K 141 MK II hat einen Frequenzbereich von 18-24.000 Hz, eine maximale Nennbelastbarkeit von 200 mW und eine Nennimpedanz von 55 Ohm. Der Kopfhörer wurde speziell für professionelle Anwender entwickelt und ist daher ideal für den Einsatz im Studio und im Home Recording Bereich, wie auch für den portablen Einsatz geeignet.

AKG K 240 MK II

Der AKG K 240 MK II ist ein halboffener, dynamischer, ohrumschließender Kopfhörer. Auch er wird mit einem selbstjustierenden Bügelband und Ohrpolster aus Kunstleder und Samt angeboten. Der in stage-blue gehaltene AKG K 240 MK II bietet neben dem abnehmbaren 3 Meter Standardkabel, ein 5 Meter langes Spiralkabel. Er verfügt über einen Übertragungsbereich von 15-25.000 Hz, eine maximale Nennbelastbarkeit von 200 mW und eine Nennimpedanz von 55 Ohm. Speziell für den Studioeinsatz gebaut, kann der AKG K 240 MK II auch ideal für einseitiges Abhören verwendet werden.

AKG K 171 MK II

Der AKG K 171 MK II ist besonders im DJ- und Broadcast-Einsatz oder in Umgebungen, in denen kein Schall nach außen dringen darf (TV-Produktion) beliebt. Dafür ist der geschlossene, dynamische und ohraufliegende Kopfhörer optimal geeignet. Auch der AKG K 171 MK II ist stage-blue und wird mit 2 Paar Ohrpolster, in Kunstleder und Samt angeboten. Im Lieferumfang enthalten sind ein abnehmbares 3 Meter Kabel und ein 5 Meter langes Spiralkabel. Der AKG K 171 MK II bietet einen Übertragungsbereich von 18-26.000 Hz, eine maximale Nennbelastbarkeit von 200 mW und eine Nennimpedanz von 55 Ohm. Seine Robustheit und Lautstärke sind für den mobilen DJ Einsatz optimal.

AKG K 271 MK II

Der AKG K 271 MK II kommt beim Recording, auf der Bühne und bei Live Monitoring Aufgaben zum Einsatz. Die geschlossene, ohrumschließende Bauweise sorgt für maximale Abschirmung von hohem Umgebungslärm. Der Kopfhörer bietet einen Frequenzbereich von 16-28.000 Hz, eine maximale Nennbelastbarkeit von 200 mW und eine Nennimpedanz von 55 Ohm. Der in stage-blue gehaltene Kopfhörer wird mit Ohrpolster aus Kunstleder und Samt inklusive abnehmbarem 3 Meter Kabel und 5 Meter Spiralkabel geliefert.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN