Akai APC Mini Video: Clip Controller mit Fadern

22
SHARES
Akai APC Mini

anzeige

Clip Controller: Akai APC Mini

Mit dem Akai APC Mini erscheint ein Launch Controller mit einer 8×8-Matrix. Die Buttons sind farbig beleuchtet (RGB) und anders als bei quasi allen anderen Controllern dieses Typs kommen sie in einer rechteckigen Form daher. Zwar ist das Gerät für Ableton Live konzipiert und wird dort wohl auch am reibungslosesten bzw. auf Anhieb voll funktionieren, doch kannst Du das Gerät natürlich generell als MIDI-Controller für alle möglichen Anwendungen nutzen, wobei etwa auch FL Studio und Sonar eine Clip-Matrix bieten.

Im Unterschied zu den bisherigen Geräten à la monome, Launchpad & Co. finden sich jedoch auch noch neun Fader – acht für einzelne Mixerkanäle und einen Master-Fader. Es ist ein bisschen wie die stark abgespeckte Variante des APC40 mkII. Was hältst Du von dem Gerät?

Akai APC Mini

Akai APC Mini

Akai APC Mini: Preis & Verfügbarkeit

Der Akai APC Mini wird für unverbindliche 119,- Euro zu haben sein. Die Veröffentlichung ist für den Sommer geplant. Auf der Musikmesse 2014 findest Du das Gerät in Halle 5.1 am Stand B45.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN