Akai Advance 61: Keyboard Controller

11
SHARES
Akai Advance 61

anzeige

Schreitet fort: Akai Advance 61

Akai geht in die Vollen – mit dem Akai Advance 61, das wir exemplarisch für die drei quasi identisch ausgestatteten und lediglich in der Anzahl der Tasten unterschiedliche Geräte herausgepickt haben. Dieses größte Modell der Reihe bietet 61 halbgewichtete, freilich anschlagsempfindliche Tasten inklusive Aftertouch, um ausdrucksstarke Performances zu zaubern. Dazu kommen wie üblich gummierte Pitch- und Modulationsräder, die baugleich mit denen des Akai MPK 261 und Konsorten sind. Die große Besonderheit dieser Geräteserie: der 4,3 Zoll durchmessende, vollfarbige Bildschirm, der eine recht hohe Auflösung zu haben scheint und zur Anzeige des Interfaces dient, mit dem Du auf die Patches und die Parameter deiner virtuellen Instrumente zugreifen kannst – sieht aus wie eine Mischung aus den Serien Nektar Panorama oder Native Instruments Komplete Kontrol.

Akai Advance 61

Akai Advance 61

Akai Advance 61: Software

Das erwähnte Interface gehört zur Software »VIP«, die eigenständig läuft und alternativ als Plugin (VST, AU, AAX oder RTAS) in deine Projekte implementiert werden kann, um ihrerseits als Host für bis zu acht Plugins (VSTi) zu dienen. Zum schnellen Einstieg werden Mappings für »Hunderte von führenden virtuellen Instrumenten« geboten. Zu den Optionen zählen definierbare Tastenbereiche, frei konfigurierbare Mappings sowie nicht zuletzt ein Patch-Browser und ein Mixer (siehe Bildschirmfoto unten).

Akai Advance VIP

Mitgeliefert werden die virtuellen Intrumente Vacuum Pro, Loom, Hybrid 3, Xpand!2, Velvet und Transfuser von den Spezis bei AIR Music Tech (siehe auch: AIR Instrument Expansion Pack). Schließlich gehören noch ein virtuelles Piano – das SONiVOX Eighty Eight Ensemble – sowie Lizenzen für exklusive Sound-Pakete von Toolroom Records zur Ausstattung.

Soundpakete und Plugins von diversen Drittherstellern will man im »VIP Store« feilbieten. Ob es sich bei den virtuellen Instrumenten darunter nun um angepasste, mit VIP lauffähige Plugin-Versionen handelt, wie es mit der Kompatibilität bereits erworbener Plugins aussieht, die sich in dem Akai-Katalog wiederfinden werden, und sonstige Details sind noch nicht bekanntgegeben worden. Spannende Fragen, die der Beantwortung harren.

Die Hardware des Akai Advance 61

Hardwareseitig stehen acht halbtransparente, in mehreren Farben beleuchtbare Pads zur Verfügung – »MPC Pads« heißt es wie schon bei den Controllern der 2014er-Generation, also können wir die gleiche fein abgestufte Empfindlichkeit und sicherlich Konfigurationsoptionen wie einen justierbaren Schwellenwert etc. erwarten.

Zur Steuerung von Plugins und DAW-Parametern (typischerweise ja das Panning der Mixerkanäle) kommen acht sehr große, endlos laufende Drehregler. Auch finden sich Transportkontrollen, Bank-Wahlschalter für die Pads sowie Buttons für Note Repeat, einen Arpeggiator, Tap Tempo und mehr – abermals scheinen diese Bedienelemente größtenteils direkt vom erwähnten aktuellen Keyboard-Controller-Boliden des Herstellers entliehen zu sein.

Eingänge für ein Expression-Pedal und einen Fußschalter sind an Bord. Zur MIDI-Kommunikation dienen der USB-Port (dieser allein dürfte angesichts des Displays nicht mehr für die Stromversorgung ausreichen) sowie klassische fünfpolige DIN-Buchsen.

Akai Advance 61: Preis & Verfügbarkeit

Für das Akai Advance 61 wurde eine Preisempfehlung von 719,99 Euro, während das Modell mit 25 Tasten für 479,99 Euro und jenes mit 49 für 599,99 Euro zu haben sein wird – wie üblich werden die tatsächlichen Preise bei den meisten Händlern (deutlich) darunter liegen. Die Auslieferung an die Musikalienhändler ist für den Frühling 2015 geplant.

Auf der Musikmesse Frankfurt findest Du auch diesen Hersteller und seine Produkte, also schau mal vorbei!

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
          


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN