Prächtiger Controller von Mario Jurisch für einen virtuellen Synthesizer

7
SHARES
Admiral Quality Poly-Ana MIDI Controller

anzeige

DIY-Controller für den Admiral Quality Poly-Ana

Der Controller hat zwei Frontpaneele, die alle Regler für die entsprechenden Parameter des VST-Instruments beherbergen. Das obere Paneel beinhaltet die Sektion mit den Kontrollen für die drei Oszillatoren, zwei Filter, zwei LFO- und die zwei Amps. Darunter sind die drei Hüllkurven, ein Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonale von 8 Zoll, die zwei Modulationsmixer sowie die zwei Sample & Holds. Die auf dem Touchscreen dargestellte graphische Benutzeroberfläche des Admiral Quality Poly-Ana ist hauptsächlich zum Umschalten, Laden und Speichern der Presets gedacht.

 

Admiral Quality Poly-Ana MIDI Controller

 

Insgesamt lassen sich 216 Parameter steuern. Um das zu ermöglichen, musste Mario Jurisch 4 MIDI Interfaces von Doepfer verbauen. Den Admiral Quality Poly-Ana solltest Du unbedingt einmal testen, wenn Du auf kernige analoge Sounds mit Moog-typischen Bässen stehst.

 

 

Link zur Webseite von Mario Jurisch

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (1)

zu 'Prächtiger Controller von Mario Jurisch für einen virtuellen Synthesizer'

  • bernd kleinherne   04. Jan 2013   00:02 UhrAntworten

    "Den Admiral Quality Poly-Ana solltest Du unbedingt einmal testen, wenn Du auf kernige analoge Sounds mit Moog-typischen Bässen stehst" Gerne und wo??

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN