Adam SubF – Subwoofer für die Einsteigerserie – Musikmesse 2012

8
SHARES
Adam SubF Subwoofer

Adam SubF Subwoofer

anzeige

Adam SubF Subwoofer auf der Musikmesse 2012 vorgestellt

Wer nicht ganz so viel Budget für das eigene Projekt- oder Homerecording-Studio hat, wird sich über die Ankündigung des Berliner Hersteller zur neuen F-Serie von Lautsprechern gefreut haben. Neben dem Subwoofer Adam SubF präsentiert der Hersteller auch die beiden Nahfeld-Studiomonitore F5 (mit 5″ Woofer) und F7 (mit 7″ Woofer). Allesamt sollen diese klanglich eine Menge bieten und dabei für den Geldbeutel schonend eingekauft werden können.

Im Vergleich zur Ax-Serie bietet die F-Serie etwas weniger Leistung und damit weniger Lautstärke – ein Umstand, der gerade in einer Projektstudio-Umgebung bestens verschmerzt werden kann. Der Subwoofer erweitert laut Hersteller den Wiedergabebereich um bis zu 32 Hz nach unten. Technologisch bietet er einen 8″ Mitten-/Tiefentöner, der in Räumen bis zu 20 m² eingesetzt werden können soll. Die angegebenen 150 Watt Leistung dürften für diese Raumgröße auch bestens passen.

Hier sind die Daten in der Übersicht.

Adam SubF Subwoofer

Adam SubF Subwoofer

Adam SubF Features

  • Aktiver Subwoofer für das Tonstudio
  • 8″ Mitten-/Tiefentöner aus Carbon/Papier
  • 150 Watt (RMS), 200W (Musik) PWM Verstärker
  • Regelung Frequenzweiche und für die Phase
  • Frequenzwiedergabe von 32 Hz bis 50/150Hz
  • Eingänge: XLR-Klinke-Combo, Cinch
  • Ausgänge: 2x XLR
  • 111dB max peak SPL

Adam SubF: Preis & Verfügbarkeit

Voraussichtlich wird der neue Subwoofer, genau wie die beiden anderen Lautsprecher und Studiomonitore der F-Serie, ab Oktober 2012 in den Fachhandel kommen. Der Adam SubF Preis wird bei 299,- Euro liegen – also wirklich geeignet für kleine Projektstudios.

Sobald die neue Serie am Markt erhältlich ist, werden wir uns diese für einen Testbericht kommen lassen. Bis dahin kannst Du dich ja auch mal bei den weiteren Musikmesse Neuheiten umschauen.

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN