Peter Weihe über den Einstieg ins Musikbusiness

29
SHARES
anzeige

Der Einstieg ins Musikbusiness mit Peter Weihe

Erfahre, wie Peter Weihe seinen Weg in das Musikbusiness gefunden hat, was Radio Bremen damit zu tun hat und wie er dazu gekommen ist, mit den Größen im Musikgeschäft zusammen zu arbeiten. Auch wenn sich seine Geschichte wie ein Märchen anhört – die Basis ist harte Arbeit gewesen.

Sehr spannend ist auch der Teil über das Spielen der Akustikgitarre, der von Gitarristen gerne übersehen wird und elementar für die Arbeit als professioneller Studiogitarrist scheint. Ebenfalls sehr aufschlussreich ist die Vielfalt seiner Tätigkeitsfelder vom Studiogitarristen bis zum Professor für Recording und Producing. Dazu Bandmusiker, Lehrer und so vieles mehr.

Im weiteren Verlauf des Interviews von der Avid Tour 2011 mit Peter Weihe geht es um Träume, Bands, Vermarktung und Selbstvermarktung sowie Informationen zur Bedeutung grosser Städte für die Entwicklung eines Künstlers.

In diesem Interview gibt es wieder eine Menge zu lernen für alle, die aufgeschlossen genug sind.

 

Das Musikbusiness in der Metropole & weitere Tipps von Peter Weihe

Von der Wikipedia entliehen ist hier mal eine etwas ausführlichere Diskographie zu Peter Weihe:

Chaka Khan, Meat Loaf, Ronan Keating, Nena, Pur, Falco, Boney M, Nina Hagen, Udo Lindenberg, Münchner Freiheit, Rainbirds, Rio Reiser, Saint Lu, Bandits, Curt Cress, Gregorian, Rolf Kühn und Joachim Kühn, Irmin Schmidt, Stefan Jürgens, Heiner Pudelko, Marky Mark, Wigald Boning, Otto Waalkes (Filmmusik), Jane Comerford, No Angels, Die Happy, Peter Kraus, Peter Alexander, Stefan Remmler, Modern Talking, Stefan Waggershausen, Pe Werner, Jasmin Tabatabai, Christian Kolonovits, Patrizio Buanne, Jam and Spoon feat. Reamon, Annette Humpe, Inga Humpe, Uwe Ochsenknecht, La Bouche, The Rattles, Ulla Meinecke, Baccara, Truck Stop, Lisa Fitz, Blue System, Hubert Kah, Anna Maria Kaufmann, Mario Hené, Nino de Angelo, Rolf Zuckowski, David Hanselmann, RTL „Superstars“. Engelbert Humperdinck, No Mercy, José Carreras, The Ten Tenors, The Royal Philharmonic Orchestra, Jack Bruce, Sarah Brightman, Helen Schneider, Milli Vanilli, Erasure, Ian Cussick, Sally Oldfield, Maggie Reilly, Chris Norman, Roger Whittaker, Georg Danzer, Stefanie Werger, Christina Stürmer, Erste Allgemeine Verunsicherung, Phil Carmen, DJ Bobo, I Muvrini, Milva, La Bionda, Shinji Tanimura.

Viel Spass beim Sehen!

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (4)

zu 'Peter Weihe über den Einstieg ins Musikbusiness'

  • Julian   02. Mrz 2011   14:48 UhrAntworten

    Kürzere Haare und er schaut aus wie Julian Assange :-)

    • Phunkateer   02. Mrz 2011   19:58 UhrAntworten

      Mann ich wollte gerdae den selben vollkommen sinnlosen Kommentar loswerden! LOL!

  • Paddy   02. Mrz 2011   21:21 UhrAntworten

    Bei mir wird kein Video angezeigt, komisch...

    • Carlos (delamar)   03. Mrz 2011   14:48 UhrAntworten

      Probier mal den Ad-Blocker auszuschalten.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN