Interview: Charlie Bauerfeind auf der Avid Creation Tour 2010 (Teil 1+2)

14
SHARES
Interview Charlie Bauerfeind

Interview Charlie Bauerfeind

anzeige

Interview: Charlie Bauerfeind auf der Avid Creation Tour 2010

In diesen ersten beiden Teilen sprechen wir über seine Person, seine Arbeit als Produzent und Toningenieur. Dabei sind einige spannende Statements zusammengekommn und erzählt eine nette Anekdote über Lemmy, den Frontmann von Motörhead. In den anderen Teilen gehen wir dann mehr auf die Musikproduktion und das Engineering ein sowie den richtigen Klang für Gitarre und Drums ein.

 

Interview mit Charlie Bauerfeind Teil 1:

Im ersten Teil sprechen wir über die Ausbildung zum Toningenieur und dem Nutzen derselben für eine Karriere im Musikbusiness. Es geht um die Fokussierung und die Intensität in dieser wichtigen Phase und wie sich das in der täglichen Arbeit im Tonstudio niederschlägt. Des Weiteren sprechen wir über den Einstieg ins Musikbusiness und die Bedeutung von Castingshows. Charlie Bauerfeind verrät, wie er selbst seinen Einstieg ins Musikbusiness geschafft hat, und warum ein Praktikum ohne Bezahlung sich durchaus für dich lohnen kann.

 

Interview mit Charlie Bauerfeind Teil 2:

Im zweiten Teil des Interviews mit Charlie Bauerfeind sprechen wir über die Möglichkeiten, als so genannter Runner in einem Tonstudio zu beginnen und dies als Sprungbrett für deine Musikkarriere zu nutzen. Es geht um Sinn und Unsinn der Spezialisierung als Toningenieur und Charlie erzählt aus seinem Alltag im Studio mit Lemmy von Motörhead. Es geht um Fauxpas im Tonstudio und warum der Toningenieur als Coach fungieren muss.

Zum Ende hin sprechen wir über die Künstler, die Charlie bereits auserhalb des Heavy Metal produziert hat und mit wem er noch gerne in der Zukunft zusammenarbeiten will. Charlie verrät, welche Projekte er gerade in der Pipeline hat und was in 2010 und 2011 noch geplant ist.

 

Über Charlie Bauerfeind:

Charlie hat in seiner Karriere schon mit so einigen namhaften Bands arbeiten dürfen. Er zog 1987 in die USA, um auf das Berklee College of Music in Boston zu gehen und dort Schlagzeug zu studieren. Dort begann er auch seine Karriere als Runner in einem grossen Tonstudio. Im Laufe der Jahre konnte er mit grossen Bands wie Helloween, Blind Guardian, Rage, Saxon, Motörhead oder Hammerfall arbeiten.

Charlie nutzt in seinem Tonstudio ein Pro Tools HD System und seine Equipment-Liste liest sich schon sehr nett: Manley Voxbox, Meyer Sound HD1, Earthworks 1024, Studer Preamp, Demeter VTMP1, TC Electronic M5000 und mehr…

 

Das Charlie Bauerfeind Interview von der AVID Creation Tour 2010 im Überblick:

Teil 1: Musikbusiness, Ausbildung, Praktikum und Casting Shows
Teil 2: Motörhead, Spezialisierung, No-Gos im Tonstudio, Projekte

Teil 3: Guter Gitarrensound im Tonstudio
Teil 4: Analog vs. Digital, Samplingrate und Kreativität in der Produktion
Teil 5: Coachingfunktion eines Produzenten, Vorproduktion
Teil 6: Guter Drum-Sound, teures Musikequipment, Editing

 

Mehr zur Tour und eine Übersicht aller Interviews findest Du hier: AVID Creation Tour 2010

Mehr zum Thema:
  


Lesermeinungen (5)

zu 'Interview: Charlie Bauerfeind auf der Avid Creation Tour 2010 (Teil 1+2)'

  • aLf   21. Feb 2010   18:15 UhrAntworten

    Sehr schönes Interview! Der Charlie ist mir sehr sympatisch.

  • Chris   21. Feb 2010   20:43 UhrAntworten

    @aLf

    Wohl gesprochen. Geht mir genauso

  • Tobi   22. Feb 2010   11:47 UhrAntworten

    Man merkt, dass er auch Spaß hat das zu erzählen. Find ich gut, auch dass hier die Gäste bzw. Interviewpartner nicht aussehen, als hätte man sie auf einen Stock gesetzt!

    Auch eine super Qualität!

    Hut ab ;)

  • Jusdiz   14. Feb 2011   22:43 UhrAntworten

    Ein wirklich schönes und interessantes Interview. Sympathischer Typ und er zeigt auch eindeutig das in diesem Business nicht alles mystisch und goldig ist! Wieder einmal beide Daumen hoch für Delamar, für dieses Interview!

    Danke und liebe Grüße

  • Serge   07. Jul 2011   22:58 UhrAntworten

    Vielen Dank für dieses Interview!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN