Yamaha PSR-E343: Keyboard mit 61 Tasten & vielen Lernfunktionen

4
SHARES
Yamaha PSR-E343

anzeige

Keyboard mit vielen Lernfunktionen: Yamaha PSR-E343

Mit 550 Klangfarben, 136 Begleit-Stilen, 102 Songs, vielen neuen Lernfunktionen und der Möglichkeit, MP3-Player & Co. anzuschließen, will das Yamaha PSR-E343 überzeugen. Mit einem Master-Equalizer kann der Klang an jede Hörsituation angepasst werden, zudem stehen Effekte wie Hall, Chorus, eine Stereoverbreiterung und ein Harmonizer zur Verfügung. Keyboard-Splits und ein Layering aus zwei auf Tastendruck gleichzeitig erklingenden Sounds lassen sich einstellen. Ein Fußschalter lässt sich anschließen und ein Kopfhörerausgang ist integriert.

Yamaha PSR-E343

Yamaha PSR-E343

Dank des »Melody Supressor« wird die Melodielinie des per externem Audioplayer eingespeisten Songs ausgeblendet, so sollst Du deine Lieblingslieder einfach selbst spielen können. Bei der Funktion »Key to success« wird das Tempo des ausgewählten Songs kontinuierlich an das des Spielers angepasst.

Ein anderes Feature erlaubt das Üben einzelner Teile eines der integrierten Songs, Schritt für Schritt; das Spielen der korrekten Töne und das Timing können separat geübt werden.

Mit dem optionalen Adapter i-UX1 kannst Du dein iPhone, iPad oder iPod touch mit dem Keyboard verbinden. Yamaha bietet eine Handvoll Apps zum Aufpeppen der Keyboard-Sounds mit diversen Effekten, zum Aufzeichnen von Performances und mehr. In diesem Video werden die Applikationen präsentiert:

Die Abmessungen betragen 945 x 121 x 368 mm, während das Gewicht bei 4,4 kg liegt. Im Lieferumfang finden sich ein Netzteil und ein Notenpult.

Yamaha PSR-E343: Preis & Verfügbarkeit

Das Yamaha PSR-E343 ist zum Straßenpreis von 209,- Euro (inkl. MwSt.) im Fachhandel erhältlich.

Mehr zum Thema:
            


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN