Yamaha moX-6 & moX-8 Video: Die neuen Keyboards/Synthesizer

6
SHARES
anzeige

Yamaha moX-6 & moX-8 Video – Ein mobiler Motif

Die beiden Keyboards Yamaha moX-8 und Yamaha moX-6 sollen etwas von der Klasse der Motif-Serie in noch mehr bezahlbare Regionen bringen. Dabei bieten sie die Klangerzeugung aus dem Motif XS und kommen mit gewichteten bzw. halb-gewichteten Tastatur daher. Ebenfalls mit an Bord sind ein Sequencer und ein Arpeggiator.

Besonders interessant dürfte die Implementierung eines Audio Interfaces im Yamaha moX-8 sein. Über USB lässt sich das Keyboard mit dem Audio Computer verbinden und damit sowohl eine MIDI als auch eine Audio-Verbindung herstellen. Die neu entwickelten Treiber erlauben das Aufzeichnen der Klänge aus Yamaha moX-8 oder dessen Audioeingänge in den Rechner.

Ebenfalls spannend dürfte die Funktionalität eines DAW-Controllers sein. Mit dieser lässt sich nach Aussage des Herstellers eine komplette Recording-Session mit diesem Synthesizer absolvieren, ohne eine Computermaus anfassen zu müssen.

Alles in Allem eine spannende Neuerung im Portfolio des Herstellers, wie ich finde. Weitere Informationen zum Yamaha moX-8 und Yamaha moX-6 erhältst Du in nachstehendem Video von der Musikmesse Frankfurt.

 

Yamaha moX-8 Video

 

Yamaha moX-6 & Yamaha moX-8: Preis & Verfügbarkeit

Wie aus dem Video zu entnehmen ist, sollen sowohl Yamaha moX-8 als auch Yamaha moX-6 bereits ab Mai 2011 verfügbar werden. Der Yamaha moX-6 Preis liegt bei unter 1.200,- Euro, der Yamaha moX-8 Preis soll sich unter 1.800,- Euro bewegen.

Viel Spass beim Schauen!

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN