Waldorf Blofeld: Synthesizer jetzt auch in Schwarz

3
SHARES
Waldorf Black Blofeld

Waldorf Black Blofeld

anzeige

Waldorf Blofeld: Synthesizer jetzt auch in Schwarz

Für kurze Zeit gab es sowohl die Desktop- als auch die Tastaturversion des Synthesizers Waldorf Blofeld als limitierte Auflage in Schwarz. Wegen der hohen Nachfrage entschied sich Waldorf schließlich dafür, die schwarze Version in Serie zu produzieren. Der offiziellen Ankündigung kannst Du entnehmen, dass sich der Klang im Vergleich zu den anderen Farben verbessert hat und detaillierter rüberkommt.

Waldorf Black Blofeld

Waldorf Black Blofeld

Der Synthesizer kann mit mehreren Arten der Klangerzeugung aufwarten. So bietet er neben einem virtuell-analogen Modus auch die Methode zur Synthese mit Wavetables und 60 Megabyte an Speicher für das Abspielen von Samples. Die Tastaturversion besitzt ein halbgewichtetes Keyboard mit Aftertouch. Der Klang, die Features und die einfache Bedienbarkeit werden von Fachpresse und Experten einhellig als sehr gelungen anerkannt.

Um eine ausführliche Übersicht über die Features des Waldorf Blofeld zu bekommen, kannst Du den Artikel auf delamar lesen.

 

Waldorf Black Blofeld: Preis & Verfügbarkeit

Der Synthesizer Waldorf Black Blofeld ist ab sofort als Desktopversion für 449,- Euro im Fachhandel erhältlich. Die Tastaturversion gibt es für eine unverbindliche Preisempfehlung von 879,- Euro.

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN