Roland Juno-DS: Keyboard mit vielfältigen Sounds

7
SHARES
Roland Juno-DS

anzeige

Das bietet das Roland Juno-DS

In diesem Instrument würde Mobilität (geringes Gewicht und bei Bedarf Batteriebetrieb) mit hochwertigen Sounds der verschiedensten Stilrichtungen vereint. Die akustischen und elektrischen Pianosounds seien in Klang und Dynamik verbessert worden, auch wurden die Orgelklänge erweitert. Die Patches des Juno-Di sind kompatibel und dessen Das 1000-plus Sound-Set ist an Bord.

Per USB können mehr Wellenformen eingespielt werden. Beispielsweise kannst Du über 1000 EXP-Sounds kostenlos auf Rolands AXIAL-Website herunterladen, darunter akustische Klaviere, Instrumente aus der Weltmusik, Drums, Loops und mehr. Natürlich lassen sich auch eigene WAV-Bibliotheken in den Roland Juno-DS importieren.

Roland Juno-DS

Roland Juno-DS

Es gibt nun mehr Möglichkeiten, Klänge live zu modulieren und variieren. Zudem stehen acht Phrase-Pads zur Verfügung, mit denen Sounds und Patches live vom USB-Speicher abgerufen werden können. Solisten und Singer/Songwriter können die Vocal-Effekte nutzen – Hall, einen integrierten Vocoder und einen Auto-Pitcher.

Ein achtspuriger Pattern-Sequencer erlaubt es, die Ideen für Songs und Beats festzuhalten. Auch diene er zur schnellen Entwicklung kompletter Arrangements oder für Live-Auftritte mit vorgefertigten Musikstücken und Looping »on the fly«. Ein USB-Audio/MIDI-Interface ist an Bord und es gibt einen dezidierten Modus zur Kontrolle der DAW über die Tastatur.

Roland Juno-DS

Roland Juno-DS: Features

  • Keyboard mit 61 Tasten oder 88 Tasten mit Hammermechanik
  • Alle Sounds des Juno-Di + neue akustische Klaviere und E-Pianos, Orgeln und mehr
  • Klangerweiterung möglich, Sounds kostenlos auf der ROLAND AXIAL-Website
  • Sample-Import (WAV)
  • Einfache Klangbearbeitung durch Dreh- und Schieberegler
  • 8 Phrase Pads zum Triggern von Samples und Songs
  • Mikrofoneingang plus Hall-, Vocoder- und Pitch-Effekte
  • 8-spuriger Pattern-Sequenzer mit Loop-Aufnahme zum Entwickeln von Songideen
  • USB Audio/MIDI und DAW Control-Modus
Roland Juno-DS

Der Roland Juno-DS88 mit 88 Tasten und Hammermechanik

Neben der Variante mit 61 Standardtasten ist ein Modell mit 88 Tasten und Hammermechanik erhältlich. Eine schöne Option für alle, die das Pianofeeling gewohnt sind oder gleich mit feinerer Haptik und größerem tonalen Spielraum starten wollen.

Roland Juno-DS: Preis & Verfügbarkeit

Zum Preis und zum angepeilten Lieferdatum gabe es beim Verfassen dieses Artikels noch keine Informationen. Stay tuned.

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN