Novation Circuit: Kompakter Hybrid aus Drum Machine, Synth & Co.

48
SHARES
Novation Circuit

anzeige

Tausendsassa – Novation Circuit

Zwei hauseigene Synthesizer, eine Drum Machine mit vier Spuren und ein Sequenzer bilden den Kern dieses Klangerzeugers. Mit den Pads spielen, an den Reglern drehen…schnell soll ein vorzeigbarer kleiner Track entstehen, der immer weiter vertieft werden kann. »Alles in der passenden Tonart und im richtigen Tempo«, wie der Hersteller betont.

Der Novation Circuit kann mit Batterien betrieben werden, die sechs nötigen AA-Zellen werden mitgeliefert. Im stationären Studiobetrieb wiederum lässt er sich synchron zur DAW-Software verwenden. Als MIDI-Controller ist er natürlich ebenfalls nutzbar.

Novation Circuit

Novation Circuit

An dieser Stelle möchten wir lediglich noch auf die Feature-Liste unten verweisen…und auf die einführenden Videos, die Novation auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht bzw. auf der Produktseite eingebettet hat. Hier ganz unten findest Du auch das Teaser-Video.

Novation Circuit

Novation Circuit: Features [Auszug]

  • 2 Synthesizer – jeweils 6-fach polyphon
  • Drum Machine mit 4 Parts
  • Sequenzer mit Swing – 8 Patterns à 128 Steps pro Song
  • Effekte – Delays, Reverbs, Filter, Sidechain-Effekte, …
  • 32 Songs speicherbar
  • 8 Drehregler (endlos) + großer Filterregler
  • 8×4 Trigger-Pads – anschlagempfindlich, mehrfarbig beleuchtet
  • Parameteraufzeichnung in Echtzeit – Noten, Velocity und Macro-/Filterregler
  • Line-Ausgänge (2×6,3 mm)
  • Kopfhörerbuchse (3,5 mm) an der Vorderseite
  • MIDI In & Out – via USB und Adapterkabel (3,5 mm → 5-Pol)
  • Lautsprecher integriert
  • Strom per Netzteil oder Batterien – Netzteil & 6 AA-Zellen mitgeliefert
  • Maße: 425 x 285 x 95 mm
  • Lizenz für Ableton Live Lite 9 mitgeliefert

Novation Circuit: Preis & Verfügbarkeit

Das Gerät wird voraussichtlich ab dem 15. Oktober 2015 im Fachhandel erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 399,- Euro (sicherlich inkl. MwSt.).

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (1)

zu 'Novation Circuit: Kompakter Hybrid aus Drum Machine, Synth & Co.'

  • Wirgefuehl   04. Okt 2015   19:18 UhrAntworten

    Der Batteriebetrieb macht es interessant für mich. Aber für ein Spielzeug ist es mir zu teuer und mit 4 Drumparts komme ich niemals hin.

    Ich werds mal antesten...

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN