Nord Piano angekündigt

4
SHARES
anzeige

Nord Piano mit 88 gewichteten Tasten für die Winter NAMM 2010 angekündigt

Es scheint, als hätte Nord immer eine Neuheit für die Messen bereit. So wurde für die bevorstehende Winter-NAMM in Anaheim das Nord Piano mit 88 Tasten und einer gewichteten Hammermechanik angekündigt. Es wurde vor allem für Live-Musiker designed und wiegt gerade mal leichte 18 kg. Laut Hersteller mussten dafür weder in der Robustheit, im Klang oder in der Performance-Abteilung Abstriche gemacht werden. Wie die anderen Instrumente von Nord, können die wichtigsten Funktionen des Nord Piano direkt von der Oberfläche aus erreicht werden.

Austauschbare Klänge aus der Nord Piano Library
Das Nord Piano kommt mit einigen akustischen und elektrischen Pianos und Cembali an Board. Weitere Klänge können als kostenloser Download von der Herstellerseite bezogen werden. Alle Klänge werden im 512 MB Flash gespeichert und sind jederzeit austauschbar. Zum Austauschen der Klänge wird (wie bei allen Produkten von Nord) der Nord Sound Manager genutzt.

Nord Piano Pedal mit erweiterter Funktionalität
Beim Nord Piano wird das neue Nord Piano Pedal zum Einsatz kommen, das die Funktionalität der drei Pedale eines akustischen Pianos bietet. Die Kraft, die beim Spielen des Pedals genutzt wird, hat einen Einfluss auf das Volumen der einzelnen Komponenten und fügt sogar perkussive Klänge des Pedals selbst zum Sound hinzu. Das Nord Piano kann auch mit einem Sustain Pedal eines Drittherstellers genutzt werden.

Effekte, Equalizer und Amps
An Bord des Nord Pianos finden sich auch ein 3-Band Equalizer mit einstellbaren Mid-Regler. Die Effekte werden vom Hersteller als genauso detailliert beschrieben wie der Klang selbst. Es gibt ein Tremolo, ein Pan, ein Auto-Wah, ein Phaser, ein Flanger und natürlich auch einen Chorus. Die Modulationseffekte sind nach sehr beliebten Vintage-Effekten modelliert.

Die Lautsprechermodelle beim Nord Piano versuchen den Overdrive von verschiedenen Verstärker / Lautsprecher Kombinationen zu emulieren und einen authentischen Klang zu erzeugen. Zur Verfügung stehen Small, JC oder Twin.

 

Bild von Nord Piano mit Nord Piano Pedal

Bild von Nord Piano mit Nord Piano Pedal

 

Nord Piano: Übersicht

  • 88 Tasten mit gewichteter Hammermechanik
  • 6 Piano-Kategorien: Grand, Upright, EP Tines, EP Reeds, Clavinet & Cembalo. Jede Kategorie mit mehreren Optionen
  • Stereopianos können auch mono wiedergegeben werden
  • 512 MB Flashspeicher
  • Alle Klänge sind austauschbar
  • Effekte: Pan, Tremolo, Auto-Wah, Phaser, Flanger und Chorus
  • Kompressor und drei Verstärkersimulationen
  • Hall mit sechs Algorithmen: Room 1 & 2, Stage 1 & 2, Hall 1& 2, Dry/Wet
  • 3-Band Equalizer

 

Nahansicht Nord Piano

Nahansicht Nord Piano

 

Die Hardware beim Nord Piano

  • 2 Audioausgänge mit 6,3mm Klinke, unsymetrisch
  • 1 Monitoreingang mit 6,3mm Klinge, unsymetrisch
  • 1 Kopfhörerausgang, stereo
  • 1 Piano Pedal Eingang
  • 1 Aux Switch Pedal Eingang
  • USB-Anschluss
  • Abmessungen 1284mm, 121mm, 340mm
  • Gewicht: 18kg

 

NAMM 2010 Neuheiten

Wir haben alle Neuheiten, Artikel und Videos rund um die Winter NAMM 2010 in Anaheim für dich auf einer Seite zusammengefasst. Bleib auf dem Laufenden: NAMM 2010

Nord Piano: Preis & Verfügbarkeit

Wie so oft bei Produkten, die zu einer Musikmesse vorgestellt werden, stehen zur Zeit auch beim Nord Piano weder Preis noch Lieferdatum fest. Wir halten dich auf dem Laufenden.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN