Fender Select Stratocaster HSS

Neu & Premium: Fender Select Stratocaster HSS

Neben der neuen Fender Select Stratocaster HSS stellt der US-amerikanische Hersteller noch vier weitere E-Gitarren aus der Select-Reihe vor, in der auch auf eine schöne Optik viel Wert gelegt wird. Natürlich ist auch handwerklich hier eine Menge von der langjährigen Erfahrung des Herstellers zu erwarten. Zu den Merkmalen der 2013er Version der Fender Select Stratocaster HSS gehören zunächst alle Eigenschaften der Vorgängers, dazu kommen noch weitere.

So geht es los mit dem neuen “Channel-Bound” Griffbrett aus Palisander mit einem Radius von 9,5″ bis 14″, welches in einen C-Shape Hals aus Ahorn eingefasst ist. Durch die abgerundeten Kanten und dem nahtlosen Übergang soll das Spielgefühl der Griffhand noch komfortabler werden.

Fender Select Stratocaster HSS 2013

Fender Select Stratocaster HSS 2013

Der Korpus kommt in der üblichen Form einer Stratocaster und einer Ahorndecke. Die Lackierung ist ein Tobacco Sunburst mit einem gänzenden Decklack. Der Hals hingegen kommt mit einem Öl-Finish, das manuell eingerieben wurde. Wie aus dem Namen Fender Select Stratocaster HSS bereits zu entnehmen ist, wurde diese E-Gitarre mit zwei Single Coils an Hals- und Mittenposition bestückt, an der Brücke findet sich ein Twin-Head Humbucker. Zur Auswahl der Pickups steht der typische 5-Wege-Schalter zur Verfügung.

Weitere Merkmale umfassen den dreilagigen Pickguard, gealterte Drehregler für Volumen und Tone in weißer Farbe sowie 21 Medium Jumbo Bünde. Dazu gibt es Locking Tuners und das Fender Select Headstock Medallion.

Fender Select Stratocaster HSS Video

Fender Select Stratocaster HSS: Preis & Verfügbarkeit

Die neue Fender Select Stratocaster HSS wird in Kürze im Fachhandel erhältlich werden. In den USA beträgt die unverbindliche Preisempfehlung 2.999 US$, für Deutschland werden wir uns in einem ähnlichen Preissegment bewegen. Nun, ein echtes Sammlerobjekt mit toller Optik und tollem Sound.

Sag uns deine Meinung!