Epiphone Limited Edition ES-345: Preiswerte Alternative der beliebten Gitarre

1
SHARES
Epiphone Limited Edition ES-345

Epiphone Limited Edition ES-345

anzeige

Epiphone Limited Edition ES-345: Preiswerte Alternative der beliebten Gitarre

Die Geschichte der Gitarre reicht bis Ende der 50er Jahre zurück, als die Gibson ES-345 Rocker und Bluesgitarristen überzeugte. Vor allem die vielseitigen Klangmöglichkeiten der ES-345 waren ein Grund für Musiker wie Keith Richards und B.B. King, die Gitarre zu benutzen. Doch es ist laut Hersteller kaum noch möglich, die originale Gibson ES-345 zu finden, vor allem in der beliebten Stereo-Konfiguration.

Die Epiphone Limited Edition ES-345 verfügt über die Funktionalität »Epiphone VariTone«, die es dir erlauben soll, neue Klänge und Tonabnehmervariationen zu finden und leicht zu merken. Um dem Original in nichts nachzustehen, bietet die Epiphone-Gitarre sowohl Mono- als auch Stereoausgänge. Das goldene Bigsby Tremolo ist hübsch anzusehen und soll dafür sorgen, dass Du auf jeder Bühne auffällst. Beide Tonabnehmer sind vom Typ »Alnico Classic Humbucker«, die Du vielleicht schon von anderen Gitarren kennst. Die Poti für Lautstärke und Tone sind schwarz mit Einsätzen aus Metall.

Epiphone Limited Edition ES-345

Epiphone Limited Edition ES-345

Die Epiphone Limited Edition ES-345 Gitarre wird in drei schicken Farben angeboten: Alpine White, Cherry und Ebony. Die Oberfläche aller Modelle besteht aus Ahornholz, die mit dem 24,75 Zoll langen Griffbrett aus Palisander verbunden ist.

 

Epiphone Limited Edition ES-345: Preis & Verfügbarkeit

Die Epiphone Limited Edition ES-345 ist für eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers von 1165,- US$ erhältlich. Nicht erschrecken, bei einigen Händlern ist sie zum Straßenpreis von 559,- Euro zu finden.

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN