Akai Rhythm Wolf Video: Drum Machine mit Synthie

15
SHARES
Akai Rhythm Wolf

Akai Rhythm Wolf

anzeige

Drum Machine + Synth: Akai Rhythm Wolf

Die Drum-Sektion des Akai Rhythm Wolf umfasst Kick, Snare, offene und geschlossene HiHat sowie metallische Percussion. Doch es gibt noch eine Spur, auf der ein kleiner Bass-Synthie wartet, genauer: ein Oszillator (Sägezahn oder Rechteck) mit Tiefpassfilter und Filterhüllkurve. Natürlich lassen sich alle Parameter der genannten Instrumentenkanäle in Echtzeit justieren und der Klang damit augenblicklich verändern. Für alle sechs Kanäle steht ein MPC-Pad zum Triggern des jeweiligen Sounds bereit. Zur Beat-Programmierung steht ein Step-Sequenzer bereit, wie üblich über 16 Buttons kontrollierbar und mit LED-Lauflicht ausgestattet. So lassen sich bis zu 16 Patterns mit jeweils maximal 32 Steps erstellen. Geschwindigkeit und Swing sind regelbar.

Akai Rhythm Wolf

Akai Rhythm Wolf

Mit dem »Howl«-Regler steuerst Du die Distortion, also die Stärke des integrierten Verzerrungseffekts, der zum Anfetten des Ausgangssignals zur Verfügung steht. MIDI kann via USB oder über die beiden DIN-Buchsen für In & Out transferiert werden. Außerdem steht eine Gate-Trigger-Buchse bereit. Die Sektionen für Percussion und Bass können über zwei Klinkenbuchsen separat ausgegeben werden.



Akai Rhythm Wolf: Features

  • Drum Machine & einfacher Bass Synth
  • Drums: Kick, Snare, Open & Closed Hi-Hat, Metallic Percussion
  • Synthesizer: Oszillator (Rechteck/Sägezahn) + Tiefpassfilter (24 dB/Okt.)
  • 32-Step-Sequenzer: Max 16 Patters mit je 32 Steps
  • 6 MPC Pads zum Einspielen von Sequenzen bzw. Finger Drumming
  • »Howl«-Regler für Distortion
  • MIDI via USB oder 5-polige DIN-Buchsen (In & Out)
  • Gate Trigger
  • Separate Ausgänge für Drums & Synthesizer

Akai Rhythm Wolf: Preis & Verfügbarkeit

Der Akai Rhythm Wolf ist voraussichtlich ab Sommer 2014 für unverbindliche 239,- Euro im Fachhandel erhältlich. Wenn Du das Gerät in Augen- und Ohrenschein nehmen möchtest hast Du auf der Frankfurter Musikmesse 2014 in Halle 5.1 am Stand B45 die Gelegenheit.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
            


Lesermeinungen (8)

zu 'Akai Rhythm Wolf Video: Drum Machine mit Synthie'

  • L@ut5t@rk   11. Mrz 2014   18:06 UhrAntworten

    Hallo Felix,
    hast Du den rythmischen Wolf in Aktion gesehen/gehört? Dein Eindruck? Klang?
    UND KOMMT DAS TEIL ECHT MIT HOLZKANTEN? Das wäre grossartig.

    Gruss Marc

  • Gast Ritis   11. Mrz 2014   18:48 UhrAntworten

    Diese Delamar-Reviews erinnern mich immer irgendwie an solche Filmzitate Marke Rambo 3:

    Was ist das ?
    Das ist blaues Licht !
    Und was macht es ?
    Es leuchtet blau !

    • Felix Baarß (delamar)   11. Mrz 2014   18:54 UhrAntworten

      Welches Review meinst Du denn? Es ist ein schlichter News-Artikel. Ist das so schwer zu erkennen? Dann müssten wir uns mal Gedanken machen, das dick und fett zu kennzeichnen, aber eigentlich dürfte das doch klar sein. Hmm...

      • Gast Ritis   11. Mrz 2014   19:55 Uhr

        Ich weiß nicht wie es mit den Rechten aussieht... aber es wäre dann auch schön, gleich mal ein wenig was zu Hören zu bekommen von dem was man da sieht und erzählt bekommt, wenn man immerhin schon ein kleines Video darüber macht ;-)
        Das sollte dann wenigstens für einen kleinen Vorgeschmack vor einen ungeduldig wartend evtl. kommenden Test doch machbar sein ?

        Ich verlange auf einer Automesse ja auch nicht gleich, einen Wagen auf der Piste zu testen aber es ist dann ein wenig wie das Auto nur aus der Entfernung zu betrachten, ohne wenigstens mal einen kleinen Blick ins Cockpit werfen zu dürfen ;-)
        Das ist halt wie blaues Licht von dem man sich nur ausmalen kann, das es bestimmt blau leuchtet :D

      • Felix Baarß (delamar)   11. Mrz 2014   20:05 Uhr

        Das stimmt. Leider hatten wir heute keine Zeit, ein ausführliches Video zu drehen, auch nicht mit Soundbeispielen - mich persönlich würden das Teil ja auch sehr interessieren. Mal schauen, was sich an den nächsten Tagen machen lässt.

  • cbmainz   08. Mai 2014   17:22 UhrAntworten

    Es gibt, soweit ich weiß, nirgends Sound-Beispiele. AkaiPro hatte auf der Messe kein funktionierendes Gerät dabei. Die Seiten sind nicht aus Holz, sondern aus Plastik.

    Aber was mich interessieren würde, gibt es irgendwelche Neuigkeiten zum Rhythm Wolf?

    • cbmainz   26. Jul 2014   22:57 UhrAntworten

      Jetzt gibt es auch die ersten (wenn auch nicht ganz offiziellen) Sound-Demos auf Youtube:

      [Links entfernt und oben eingebunden - d. Red.]

      • cbmainz   08. Sep 2014   09:24 Uhr

        Die Videos sind wieder offline und es gibt neue:

        [Links entfernt und oben eingebunden - d. Red.]

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN