Zoom G5n: Multi-Effektgerät für Gitarre

10
SHARES
Zoom G5n

anzeige

Das ist neu beim Zoom G5n

Es gibt nun separate Fußschalter für jeweils eine einzige Funktion, nachdem diese beim Vorgängermodell für mehrere Funktionen herhalten mussten – gleich mehr dazu. Ferner findet sich ein zusätzliches Display am oberen Rand der Bedienfläche – dort wird die Signalkette mit den seriell verschalteten Effekt-/Verstärkermodulen dargestellt, was sofort für Klarheit sorgt.

Grundlegend neu beim Zoom G5n: Vier Fußschalter im gewohnten Stompbox-Stil dienen wie zur An- und Ausschalten des in der betreffenden Sektion gewählten Effekts, während darunter fünf weitere, dedizierte Taster sitzen – zum Aktivieren des Tuners, Blättern durch die Bänke und mehr. Sehr schön, dass es nun keine Zweideutigkeit mehr gibt.

Zoom G5n

Zoom G5n

Weiterhin erwähnenswert ist die Tatsache, dass den vier Effektmodulen nun je ein weiterer Poti spendiert wurde, wodurch sofort mehr Kontrolle über den Sound ausgeübt werden kann. Schließlich steht ein Parameter mehr zur Verfügung, ohne dass erst der »Page«-Schalter (dieser ist nun entfernt worden) gedrückt werden muss.

Die Anzahl der Effekte ist mit 68 unverändert, wobei Du alles findest, was das Gitarristenherz begehrt (Overdrive & Distortion, Delay, Modulationseffekte, Amps & Co.). Eine Detailänderung ist noch zu nennen: Der Looper nimmt nun bis zu 80 Sekunden auf.

Zoom G5n

Zoom G5n: Features

  • Multi-Effektgerät für Gitarre
  • 9 Effekte bzw. Amp-Simulationen gleichzeitig nutzbar
  • 68 Effekte/Amp-Typen verfügbar
  • 5 virtuelle Cabinets
  • 68 Rhythmen
  • Looper mit 80 Sekunden Aufnahmezeit
  • 100 Presets ab Werk, 200 benutzerdefinierbare Presets
  • USB Audio Interface zum Recording
  • Eingänge:
    • 6,3 mm Mono für die Gitarre
    • 3,5 mm Stereo
    • 6,3 mm für Fußschalter FP01/FP02 (nicht mitgeliefert)
  • Ausgänge:
    • 2 x 6,3 mm Mono (links + rechts), asymmmetrisch
    • 3,5 mm Stereo für den Kopfhörer
  • Maße: 225 x 454 x 75 mm
  • Gewicht: 3,4 kg

Zoom G5n: Preis & Verfügbarkeit

Beim Verfassen dieses Artikels standen uns noch keine Informationen zur Verfügung, die den Preis oder den angepeilten Liefertermin betreffen.

Auf der NAMM 2016 ist der Hersteller in Halle C an den Ständen 4696 bzw. C4861 am Start und freut sich auf deinen Besuch.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
              


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN