Sun Boxes: Solarbetriebene Lautsprecher musizieren

9
SHARES
Sun Boxes

Sun Boxes

anzeige

Sun Boxes: Solarbetriebene Lautsprecher musizieren

Wenn die Boxen genügend Sonne abbekommen, ergeben die aufgenommenen Gitarrenklänge im Zusammenspiel einen Bb-Akkord. Die Loops jeder einzelnen Box sind unterschiedlich lang, dadurch bleibt die Gesamtkomposition in stetem Fluss und verändert sich kontinuierlich durch Überlappung. Die Sun Boxes erschaffen einen Klangraum, der mit den Lichtverhältnissen seiner Umgebung interagiert – ein autarkes Stück Technik inmitten der Natur.

In den vergangenen Jahren begleitete der Dokumentarfilmer Kevin Belli das Projekt an verschiedenen Orten im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika – eine Schneelandschaft, ein zugefrorener See in Plymouth, der Cadillac Mountain im Acadia National Park bei Sonnenaufgang, Parks und Strände in Massachusetts. Ein kurzer Dokumentarfilm über die Sun Boxes soll entstehen, zudem ist eine Installation mit mehreren Bildschirmen geplant, die das Kunstwerk auf seiner Reise zeigen.

Craig Colorusso und Kevin Belli möchten ihre künstlerische Tour auf Martha’s Vineyard fortsetzen, um die Vielfältigkeit der Landschaft in Szene zu setzen. Innerhalb von 10 Tagen geht es vom Strand auf ein Feld, in die Umgebung eines Leuchtturms, über zwei Galerien bis zu einer Farm. Die Reise wird natürlich eine Stange Geld kosten, doch das Projekt hat mittlerweile genügend Unterstützer gefunden, um den Großteil der rund 5000 Dollar abzudecken, die dafür nötig sein werden. Wunderbar, wie gut die Plattform Kickstarter bereits funktioniert…

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN