iAno: Piano für das iPhone

10
SHARES
anzeige

iAno: Piano für das iPhone

Der geneigte Nutzer des Apple iPhone Pianos hat die Möglichkeit über die gesamte Klaviatur zu scrollen und dabei seine Lieblingsmelodien zu spielen. Natürlich sind schnellere Melodien auf nur eine angezeigte Oktave beschränkt, denn sonst muss man Scrollen.

Für Alle meine Entchen reicht es aber noch.

via

Mehr zum Thema:
  


Lesermeinungen (7)

zu 'iAno: Piano für das iPhone'

  • carlos (delamar)   16. Feb 2008   14:50 UhrAntworten

    lol@wurstfinger :)

    Das iAno ist wohl ein kostenloser Download für das Apple iPhone:

    repository

  • Loco   16. Feb 2008   14:23 UhrAntworten

    Wurstfinger darf man da wohl nicht haben =). Ich geh mal davon aus, dass dies keine Homebrew Software ist.

  • Loco   16. Feb 2008   21:27 UhrAntworten

    Ist für mich jetzt zwar gerade kein Kaufargument, aber irgendwann muss ich mir doch mal ein Appleprodukt anschauen. Das neue Betriebssystem von denen schaut nämlich wirklich gut aus.

  • awokenMIND   17. Feb 2008   12:29 UhrAntworten

    Lustiges Spielzeug, aber wieso kommen solche Ideen erst mit dem iPhone? PDAs gibt's doch schon seit wesentlich Längerem...

    Anyway, hier noch eine schöne Umsetzung für die Klampfer: youtube.com/watch?v=dx9aOmaAQq8

  • carlos (delamar)   17. Feb 2008   16:45 UhrAntworten

    Vor dem Kauf Anschauen ist immer eine gute Wahl... :)

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN