Hast Du diese drei Controller-Exoten schon gesehen?

5
SHARES
anzeige

Hast Du diese drei Controller-Exoten schon gesehen?

Der erste MIDI-Controller verdankt seine Nennung in diesem Artikel nicht seiner Bauart, sondern seinem ulkigen Namen: WurstTable ist ein FTIR Multitouch Controller von Tristan Wurst, der ähnlich wie der Lemur funktioniert. Zu den Funktionen gehören Zoom, Buttons, Fader, Potenziometer, 3D Objekte und XY-Pads, die via Max/MSP / Jitter & Ableton live steuern.

<embed src="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=7055534" type="application/x-shockwave-flash" width="400" height="300"></embed>

 

Der zweite Controller hat keinen Namen, dafür aber ein genauso witziges wie zufälliges Konzept: Die Controllerdaten werden von einer Lavalampe (!) generiert und steuern in diesem Video Synthesizer in Propellerheads Reason. Mir ist zwar nicht klar, wie man einen solchen MIDI-Controller sinnvoll für einen Live-Gig einsetzen könnte. Für einen Party-Gag kann die Lavalampe jetzt aber nicht nur optisch, sondern auch aural die richtige Atmosphäre liefern.

Der dritte Exote unter den MIDI-Controller ist das so genannte MIDIGun. Hier ist der Controller auf einer Spielzeugpistole aufgebracht – etwas für ganz harte Jungs!

Übrigens: Hast Du schon bei unserem Cubase 5 Gewinnspiel mitgemacht? Du kannst 1x eine Vollversion von Cubase 5 gewinnen, wenn Du das Formular mit 12 Fragen ausfülllst!

Viel Spass beim Schauen!

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (6)

zu 'Hast Du diese drei Controller-Exoten schon gesehen?'

  • Paul   29. Okt 2009   15:48 UhrAntworten

    Also mir sagt das was. Für Events oder Technoparties durchaus Hitverdächtig, vor allem die Pistole.

  • Franz – Hermann Schmidt   06. Feb 2013   08:52 UhrAntworten

    Wenn man so nichts auf die Reihe bekommt,
    muss man es halt dem Zufall überlassen

    Total behämmert

    LG Franz-Hermann Schmidt

    • Felix Baarß (delamar)   06. Feb 2013   14:16 UhrAntworten

      Ach Franz-Hermann.

      Es ist aber auch schwer, dir eine Freude zu bereiten. Freilich, muss ja nich, aber diese Dinger gleich so gestreng abzukanzeln...

      LG,
      flx

  • Franz – Hermann Schmidt   06. Feb 2013   18:40 UhrAntworten

    Ja Du hast recht.

    Ich werde mich bessern, indem ich mich da raushalte.

    LG Franz

    • Felix Baarß (delamar)   07. Feb 2013   10:36 UhrAntworten

      Nix für ungut, auf jeden Fall danke für das Feedback und die Anregungen zur Diskussion, die Du uns an vielen Stellen schon gesendet hast.

      LG,
      flx

  • Franz – Hermann Schmidt   07. Feb 2013   11:12 UhrAntworten

    Hallo Felix

    es stimmt, dass ich manchmal ein alter Muffelkopp bin.

    Ebend noch einer aus der älteren Garde. Stehe aber neuer Technik durchaus aufgeschlossen gegenüber.

    Macht mal weiter mit Euren durchaus interessanten Vorstellungen von Neuerungen. Das ist schon alles gut so.

    LG Franz - Hermann Schmidt

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN