Die 20 besten Musikfilme

63
SHARES
Die 11 besten Musikfilme aller Zeiten

Die 11 besten Musikfilme aller Zeiten

anzeige

Gute Musikfilme: Da scheiden sich die Geister

Wenn Frauen und Männer zusammentreffen, die völlig unterschiedliche Musikgeschmäcker haben, dann hat das große Ähnlichkeit mit dem Schlittschuhlaufen in der Hölle: Dünnes Eis. Aus diesem Grund haben wir natürlich abgestimmt, um für dich wirklich die besten und vor allem die sehenswertesten Filme vorstellen zu können.

20. Notorious B.I.G.

Biggie hat sich seinen Platz im Hip Hop Olymp mehr als verdient. Der biografisch aufgebaute Film zeigt wichtige Stationen seines Lebens in Spielfilmspannung und auch seine großen Hits fehlen im Film nicht. Ein Film, der auch für Fans der anderen Genre absolut empfehlenswert ist.

  • Geschichte ++
  • Stars +++
  • Soundtrack +++

19. Rock’n’Roll Highschool

Ein Film mit den Ramones höchstpersönlich und ein richtiger Klassiker noch dazu. Rock’n’Roll High School ist ein filmgewordener Kindheitstraum: Rebellion, Musik, die die Eltern verachten und am Ende steht die Schule in Flammen. Wer diesen Film noch nicht gesehen hat, sollte das unbedingt nachholen. Rock’n’Roll Highschool ist mehr als nur ein guter Musikfilm.

  • Unterhaltung ++
  • Stars +++
  • Soundtrack ++

18. Once

Mit 2006 als Erscheinungsjahr gehört Once zu den neueren Musikfilmen. Eine spannende Geschichte zweier Musikliebhaber, die trotz vieler Unterschiede in der Musik einen gemeinsamen Nenner gefunden haben. Die Melodramatik schwingt immer etwas mit und man identifiziert sich sofort mit seinem Helden im Film.

  • Unterhaltung ++
  • Soundtrack +++
  • Story ++

17. Roadie

Was Roadie zu einem guten Musikfilm macht? In diesem Fall ist das sicher die hochkarätige Besetzung mit Meat Loaf, Alice Cooper, Debbie Harry (Blondie) und Roy Orbison. Als Film für Zwischendruch weiß die Komödie durchaus zu begeistern.

  • Unterhaltung ++
  • Humor ++
  • Stars +++

16. Blues Brothers

Steven Spielberg, Aretha Franklin und Ray Charles in den Nebenrollen: Das kann nur Blues Brothers. In der Filmkomödie aus den 80ern versuchen die Blues Brüder Geld für gute Zwecke zu sammeln, in dem sie ihre alte Band wieder zusammenbringen. Tolle Songs und witzige Verfolgungsjagden sind garantiert.

  • Soundtrack +++
  • Unterhaltung +++
  • Humor +++
  • Geschichte ++

15. The Commitments

Der mit mehreren BAFTA Awards ausgezeichnete Film erzählt die Geschichte einer Soulband in Irland. Aller Anfang ist schwer, vor allem wenn man anstrebt eine Soulband zu gründen ohne die perfekte Besetzung bereits zu kennen. Ein leidenschaftlicher Musikfilm mit einem fantastischen Soundtrack – absolut sehenswert!

  • Soundtrack +++
  • Unterhaltung +++
  • Story ++

14. High Fidelity

Ein guter Musikfilm für echte Liebhaber: Ein Plattenladenbesitzer auf der Suche nach seinen Beziehungsfehlern. Natürlich gehört auch eine Brise schwarzer Humor zu dem Film, der einen sehr guten Soundtrack zur Seite stehen hat. Ob es ein Happy End für die Liebesbeziehungen von Rob Gordon gibt, verraten wir an dieser Stelle natürlich nicht.

  • Soundtrack +++
  • Unterhaltung +++

13. Almost Famous – Fast berühmt

Als Teenager auf Tour für das Rolling Stone Magazin: Klingt wie ein Kindheitstraum – und das ist es für einige sicher auch gewesen. Der Film hat einen irrsinnigen Unterhaltungsfaktor, macht Spaß und kommt sehr gut beim Zuschauer an – was bei den meisten autobiografisch geprägten Filmen eher selten der Fall ist. Das erste Mal richtig Verliebtsein gehört natürlich genauso zur Story, wie das Leben in Mitten von Sex, Drugs and Rock’n’Roll.

  • Soundtrack +++
  • Unterhaltung +++
  • Stars ++

12. This Is Spinal Tap

Eine Heavy Metal Band auf Tournee, ein Album dessen Veröffentlichung auf der Kippe steht und eine Frau, die die ganze Band ins Wanken bringt: The Spinal Trap ist eine Komödie aus den 80ern, die nicht nur bei den delamaris auf großen Anklang stößt. Sollte man unbedingt gesehen haben!

  • Humor +++
  • Unterhaltung +++

11. Walk The Line

It’s good to know who hates you and it is good to be hated by the right people. – Johnny Cash

Die Filmbiographie über Johnny Cash bringt nicht nur eine galoppierende Ladung berühmter Songs mit, sondern auch erstklassige Schauspieler in einer erstklassigen Produktion. Wenn Du also wissen möchtest, wie verrufen der Rock’n’Roll früher war und wie dunkel die Seiten des Erfolgs zuweilen sein können, solltest Du dir Walk The Line unbedingt anschauen. Übrigens: Der Film hat in drei Kategorien einen Golden Globe, sowie in einer Kategorie den Oscar gewonnen.

  • Stars +++
  • Soundtrack +++
  • Geschichte ++

10. Wunderkinder

Drei Kinder im Grundschulalter, die in der Ukraine leben: Die Musik verbindet sie zu besten Freunden in einer Zeit, in der ein Leben als Kind nicht schlimmer hätte sein können, denn der Film spielt im Jahre 1941. Nicht nur die emotionalen Kompositionen begeistern das Publikum, auch die herzzerreißende Geschichte mit vielen Wendungen ist es absolut wert gesehen zu werden. Für alle Musikbegeisterten, die eine gute Story mit guter Filmmusik zu schätzen wissen.

  • Geschichte +++
  • Emotionen +++

9. 8 Mile

Ausgrenzung, Unterdrückung und die Schwierigkeit sich in der Welt zu behaupten: Das sind die Themen von 8 Mile, in dem Mr. Marshall Mathers a.k.a. Eminem die Hauptrolle spielt. Nicht nur für Fans von Hip Hop und Rap ist der Film absolut sehenswert, denn er behandelt die Schwierigkeit seinen Träumen zu folgen – auch und vor allem im Musikbusiness.

  • Soundtrack +++
  • Unterhaltung +++

8. Cadillac Records

Etta James, Chuck Berry, Muddy Waters und Little Walter: Namen, die hochfrequentiertes Herzklopfen bei jedem Musikliebhaber auslösen sollten. Und zusätzlich gibt es feinstes Musikequipment aus alten Zeiten zu bestaunen. Mit Stars wie Adrien Brody, Mos Def und Beyonce Knowles schafft es der Musikfilm fundiertes Wissen zum Künstlermilieu der Bluesmusik zu vermitteln und bis zum Ende bestens zu unterhalten. Selbst Beyonce gibt hier mehr her als ihr hübsches Gesicht und hat die Stücke von Etta James selbst eingesungen. Hut ab!

  • Originalequipment +++
  • Soundtrack +++
  • Stars ++
  • Geschichte +++

7. Geliebte Clara

Was haben Robert Schumann und Johannes Brahms gemeinsam? Wenn Du auf diese Frage keine Antwort hast, solltest Du dir unbedingt diesen Film ansehen. Ein bisschen Romantik gehört natürlich dazu, wenn sich eine begnadete Pianistin und ein junger, aufstrebender Komponist begegnen. Musikalische Geschichte, Kunst, Dreiecksbeziehungen, Eifersucht und das verquere Frauenbild des 19. Jahrhunderts: Alles vereint in einem Film.

  • Geschichte +++
  • Soundtrack +++
  • Kostüme ++

6. Dirty Dancing

Ja, spätestens hier scheiden sich die Geister. Dennoch ist sicher: Dirty Dancing ist nach wie vor Quotenhit im TV und hat zweifelsohne einen fantastischen Soundtrack. Wenn Du schon immer wissen wolltest, was es mit der Wassermelone auf sich hat, oder warum „mein Baby gehört zu mir“ fast jede Frau zu Tränen rührt, solltest Du dir einen Ruck geben und dir diesen Film mit überragender Metaebene unbedingt anschauen.

  • Emotionen +++
  • Soundtrack +++
  • Unterhaltung +++

5. Berlin Calling

Dass „Sky And Sand“ von Paul Kalkbrenner so erfolgreich wurde, hat sicher auch mit seiner Hauptrolle in Berlin Calling und dem zugehörigen Soundtrack zu tun. Eine gelungene Mischung aus Trainspotting, Hipster-City (Berlin) und tiefen Einblicken in die Clubkulturen der Technoszene, die nicht nur das Partypublikum aus den 90ern sehr ansprechen dürfte. Ein Film, den Du defintiv nicht verpassen solltest.

  • Soundtrack +++
  • Story +++
  • Unterhaltung +++

4. Ray

Ray Charles hat die Rhythm and Blues Musik geprägt wie kein anderer. Auch den Soul hat er stark beeinflusst. Die Filmbiographie eines Genies am Rande des Wahnsinns gehört auf jeden Fall zu den Must-Sees eines jeden Musikers. Hits wie „Hit The Road Jack“ oder „Georgia On My Mind“ begleiten die oftmals düstere Atmosphäre dieses Films und erzählen auch die Geschichte ihrer Entstehung.

  • Geschichte +++
  • Soundtrack +++
  • Stars +++
  • Unterhaltung +++

3. School Of Rock

Jack Black ist nicht nur ein Garant für lustige Filme, er bringt uns auch die Geschichte des Rock’n’Roll näher. Hast Du gewusst, dass dieser Film von Gibson und Marshall gesponsert wurde? Das erklärt die schicke Ausstattung. Ein wirklich guter Musikfilm – für Fans aller Genres.

  • Humor +++
  • Soundtrack +++
  • Stars +++
  • Unterhaltung +++
  • Geschichte +++

2. Die fabelhafte Welt der Amélie

Das Recht auf ein gescheitertes Leben ist unantastbar! – Amélie Poulain

In Verträumtheit und melancholischer Stimmung kaum zu überbieten ist die rührende Geschichte von Amélie Poulain. Sicherlich einer der besten Soundtracks des französischen Films von Yann Tiersen, der die Klänge des Akkordeons wieder salonfähig gemacht hat.

  • Emotionen +++
  • Soundtrack +++
  • Unterhaltung +++

1. Saturday Night Fever

Mehr ein Tanz- als ein Musikfilm mit einem dennoch großartigen Soundtrack. Dieser Film ist ein wahrer Travolta-Klassiker mit viel Bling-Bling und dem Discocharme der 70er Jahre. Den Discotrend in Mode und Musik der 70er Jahre kann man getrost diesem Film zuschreiben, dem die Bee Gees viele fantastische und unvergessene Songs beigesteuert haben. Auch Kool & The Gang ist auf dem spitzen Soundtrack zu hören. Bleibt also nur noch zu sagen: Schlaghosen an und Hemd aufknöpfen – Stayin‘ Alive!

  • Humor +++
  • Geschichte +++
  • Soundtrack +++
  • Kostüme +++

Musikfilme: Welcher ist dein Favorit?

Wir haben unsere 11 guten Musikfilme erweitert um die zahlreichen Vorschläge aus der Community. Vielen Dank dafür. Bald folgt ein weiteres Update. Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (21)

zu 'Die 20 besten Musikfilme'

  • Peggy Sue   04. Mai 2015   16:43 UhrAntworten

    Eine Liste zwischen Gähn! und Bu…it!
    Wo ist Spinal Tap? Blues Brothers? Rock'n'Roll Highschool? Hair?
    Nicht mal auf dem letzten Platz?
    Bei einigen der Titel bin ich eh der Meinung daß es keine Musikfilme sind …

  • oboe   04. Mai 2015   16:46 UhrAntworten

    waaaaaas? Ihr habt Spinal Tap vergessen! Und natürlich schwarze Katze, weißer Kater, was ja im weitesten Sinne auch ein Musikfilm ist :-)

  • vanhold   04. Mai 2015   17:10 UhrAntworten

    Ja, der beste Musikfilm fehlt: Blues Brothers

    Der gehört auch auf Platz 1... weil der Film alles hat, was man braucht. Nein, man braucht keine weinerliche Lovestory, nein nein! ;-)

  • Plan9   04. Mai 2015   17:12 UhrAntworten

    Ich denke "The Wall" , "Almost Famous", "Das Phantom im Paradies" und "Blues Brothers" sollten in der Liste stehen. Und wenn dafür mehr als 10 Plätze notwendig sind.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Pink_Floyd_%E2%80%93_The_Wall
    https://de.wikipedia.org/wiki/Almost_Famous_%E2%80%93_Fast_ber%C3%BChmt
    https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Phantom_im_Paradies

    Aber was macht "Die fabelhafte Welt der Amélie" in dieser Liste? Ok, der Soundtrack von Yan Tiersen ist top aber ich würde diesen Film nicht als Musikfilm ansehen nur weil der Soundtrack gut ist.

  • Jens   04. Mai 2015   17:18 UhrAntworten

    Da fehlt eine ganze Menge und wenn man "Musikfilm" etwas weiter definiert, was ja offensichtlich getan wurde, dann fehlt da ein irrsinnig große Menge!!!

    Spinal Tap und Waynes World wurden genannt. Was ist mit "Roadie" (u.a. Meat Loaf, Alice Cooper und Blondie in den Haupt- und Nebenrollen);
    "Still Crazy" (in den Rollen: Stephen Rea, Billy Connolly, Jimmy Nail); "The Rocker" (Rainn Wilson);
    "Commitments"; "Quadrophenia", "American Graffiti";
    und auch for allen: "The Rocky Horror Picture Show";
    dann: "Rock'n'Roll High School", "Great Balls Of Fire";
    "Velvet Goldmine"; "The Rose"; "Backbeat";
    "Rock Star";
    "Der Mann mit dem Goldenen Arm" (mit Frank Sinatra in der Hauptrolle);
    definitiv ein Muss: "Buena Vista Social Club";
    und ebenfalls ein Muss: "Tommy" (ja, das von "The Who" mit Rodger Daltrey, Elton John, Tina Turner und Eric Clapton in den Rollen);

    es ließen sich hier jetzt noch weitere aufzählen, zu sehen und finden in einer DVD-Reihe "Rock&Roll Cinema";
    neuere Sachen neben "Airheads": da wären "Detroit Rock City" (Edwarrd Furlong, Guiseppe Andrews, Sam Huntington);
    "Happy Metal" (um mal was Neueres zu nennen) wie gesagt, wenn man "Musikfilm" erweitert definiert gehört da auch "Easy Rider" rein, nicht wegen einer musikbezogenen Story, aber nicht zuletzt aufgrund Lifestyle und Filmmusik.

    Wenn man das dann noch in Richtung Dokumentation ausbaut, ach Gott, wo sollte ich da anfangen: z.B. "Anvil - Geschichte einer Freundschaft";
    die zigteilige Doku von Martin Scrosese, "Woodstock" und "Taking Woodstock" nicht zu vergessen

    ... ich hör jetzt mal auf ... Leute ... der Artikel ist sehr bescheiden, um es mal freundlich zu umschreiben ;-)

  • oboe   04. Mai 2015   18:08 UhrAntworten

    Naja, zumindest hat der Artikel zu einer Sammlung von sehenswerten Filmen geführt :-)

  • Pfau Thomas   04. Mai 2015   18:52 UhrAntworten

    Also bei mir fehlen da.
    1 the Bluse Brothers
    2 the Commitments
    3. The Wall
    4. Crossroads
    5.Woodstock
    6.Hair
    usw. Das ist ja eine ganze Menge.

  • Matthias Müller   04. Mai 2015   20:01 UhrAntworten

    Der Zeichentrick "Yellow Submarine" von den Beatles find ich auch weit vorne…..!

  • mottilie   04. Mai 2015   21:07 UhrAntworten


    - Kings of Rock - Tenacious D
    - Cabaret
    - West Side Story

  • Ben Blutzukker   04. Mai 2015   22:12 UhrAntworten

    Ich muss mich anschließen: Spinal Tap fehlt in der Liste.
    Ansonsten habe ich in letzter Zeit auch einige neuere Musikfilme gesehen und kann Rock of Ages, Happy Metal und Metalhead echt empfehlen.
    Ex-Drummer war wiederum für'n Eimer! ;-)

  • Elwood   05. Mai 2015   10:21 UhrAntworten

    Was hat das mit Musikerfilmen zu tun? Blues Brothers und Spinal Tap fehlen. Und so einige andere auch. Sorry Katja, das is echt nich Dein Gebiet. Oder geht es hier mal wieder um seelenlose Content-Produktion, um Klicks zu ergattern?

  • Katja Köhler (delamar)   05. Mai 2015   10:40 UhrAntworten

    Erstmal vielen Dank für eure Kommentare :-)
    Dank eurer Tipps kann ich den Artikel in den nächsten Tagen noch erweitern. Es bleibt also spannend.

    Grüße an euch <3

  • Andi   06. Mai 2015   07:26 UhrAntworten

    Was die Welt der Amelie hier zu suchen hat frage ich mich auch. OK, der Film ist nicht schlecht aber wenn es "nur" um den schönen Soundtrack geht....da finde ich gibt es noch etliche Filme die sich getrost davor einreihen können.
    Ich würde noch "Mr.Hollands Opus" empfehlen - eine schöne Geschichte eines Musiklehrers einer HighSchool der im Film über Jahrzehnte begleitet wird.

  • KC   06. Mai 2015   08:15 UhrAntworten

    Ich schließe mich dem Großteil an und bin ebenfalls der Meinung das Blues Brothers unter die Top5 gehören würde.
    Aus der HipHop-Szene fehlt mir auch noch ein ganz wichtiger Film: The Notorious BIG

  • robotron   06. Mai 2015   19:42 UhrAntworten

    Fame, Beatstreet, RocksRollHighschool, Broken Glas, RockyHorrorPictureShow, Underground
    (warum immer dieser langweilige BluesBrother?)

  • Bine   10. Mai 2015   20:28 UhrAntworten

    Hab auch noch ein paar Filme, die in diese Kategorie fallen könnten:

    - "Be cool" (u.a. mit Steven Tyler)
    - "Dancer in the dark" (mit Björk)
    - "Once"
    - "Can a song save your live"
    - "Männertrip"
    - "Rock Star"

    ...ja, die könnte man eventuell auch noch dazu zählen, falls die nicht schon jemand mit aufgezählt hat. Je nachdem, was man als "Musikfilm" sieht. Finde die Auflistung aber klasse, da kann man sich immer mal ein wenig inspirieren oder einfach unterhalten lassen. :-) Hoffentlich kommen noch ein paar zusammen.

  • robotron sömmerda   12. Mai 2015   15:32 UhrAntworten

    Ach ja,nicht meine Musik, aber: Amadeus!

  • R-Apfel   19. Mai 2015   09:07 UhrAntworten

    "Sweet and Lowdown" fehlt noch auf der Liste!

  • Reinhard   19. Mai 2015   10:04 UhrAntworten

    Also für mich gibt es nur einen guten Musikfilm: Blues Brothers

  • Stefan   21. Mai 2015   21:11 UhrAntworten

    Und Crossroads, der Film mit den wohl meistgeübten Film-Gitarren-Arpeggios, fehlt auch. Immer noch ein Klassiker: Karate Kid vs. Steve Vai...
    https://www.youtube.com/watch?v=OqL0kMdXbbU

  • fatman   27. Jun 2015   13:06 UhrAntworten

    Crossroad & Great Balls Of Fire & Blues Brothers 1 + 2

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN