Der schnellste Gitarrist der Welt reloaded

18
SHARES
anzeige

Der schnellste Gitarrist der Welt reloaded

Auf der CES 2011 hat Tiago Della Vega beim Spielen von Rimski-Korsakows Hummelflug die irre Marke von 340 BPM erreicht und damit seinen persönlichen Guiness World Record ausgebaut. Dezent bekloppt, kein Gradmesser die Virtuosität seines Gitarrenspiels, aber unterhaltsam. Ich finde ja, daß er im Vergleich zu seiner früheren Performance etwas schlampiger spielt:

Mehr zum Thema:
  


Lesermeinungen (5)

zu 'Der schnellste Gitarrist der Welt reloaded'

  • oli sandammeer   11. Jan 2011   14:50 UhrAntworten

    ich wette der kann nicht mal ein solo bei 90 bpm gefühlvoll rüberbringen.

    ...

  • Jens   11. Jan 2011   15:14 UhrAntworten

    Ein wenig gehässig könnte man jetzt vermuten, dass er - aufgefordert, ein "normales" grooviges Riff oder einfach nur die C-Dur Tonleiter zu spielen - kläglich versagen würde.

    ;-)

    Ja, ja ... das Saitenflitzer-Volk ... außer Geschwindigkeit steckt leider oft nicht viel mehr dahinter. Und übrigens ... besonders musikalisch ist so was überhaupt nicht!

    Kennt Ihr den schon ... (wahrscheinlich)?
    Wie viele Gitarristen brauchst Du, um eine Glühbirne einzuschrauben?

    Na?

    Ja, exakt ... 1000 ...
    Einer, der´s macht und 999 die daraufhin sagen, "Dat hätt isch aber besser gekonnt!"

  • distance   12. Jan 2011   14:09 UhrAntworten

    Selbst wenn er kein "gefühlvolles 90BPM Solo spielen" könnte, bleibt die Marke 340 BPM (was nunmal nur eine, um es vorsichtig auszudrücken, "Vermutung" ist).

    Anderes Beispiel: "Virtuose Jazzgitarristen"
    Stell demjenigen eine "Tabulatur" von "Highway To Hell" vor die Nase und du kannst von einer sehr lustigen Performance ausgehen.

    Ist er jetzt etwa ein "schlechterer" Musiker?

    Daher: Applaus für die die 340BPM!

  • Ramon Smith   12. Jan 2011   15:43 UhrAntworten

    distance hat es sehr gut getroffen. soll jeder doch das machen, was er gerne tut und darin gut werden. Andere Stile, andere Ideale.

  • Creschi   20. Mrz 2012   19:58 UhrAntworten

    Hat sich schon mal jemand mit Della Vega auseinander gesetzt? Oder kloppt ihr einfach nur Sprüche? Della Vega spielt schon seit Kindesbeinen Gitarre. Ich kenn da noch andere Stücke von ihm da kann sich manch einer ein Stück abschneiden.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN