Berlin Boombox: Ghettoblaster aus Pappe

16
SHARES
Berlin Boombox

Berlin Boombox

anzeige

Berlin Boombox

Das Gehäuse der Berlin Boombox ist mit einem stylischen Schwarz-Weiß-Design des Künstlers Axel Pfaender verziert. Über ein Siebdruckverfahren wird die Grafik auf den teilweise recycelten Karton gebracht und ist damit ein echter Hingucker. Eine Symbiose aus zeitgenössischen Design und den legendären Oldschool-Bommboxen. Die Berlin Boombox kommt als Bausatz daher, bestehend aus einem gestanzten Pappkarton, den elektronischen Bauteilen und vier AA-Batterien. Die Montage soll einfach und ohne Werkzeuge von der Hand gehen und nur ein paar Minuten dauern.

Berlin Boombox

Berlin Boombox

Technisch geht das Teil auch eher einfache Wege. Über einen 3,5-mm-Klinkenstecker können iPhone, iPod Touch oder andere MP3-Player problemlos angestöpselt werden. Anders als die meisten Pappkameraden bietet dir die Boombox sogar Stereosound. Gesteuert wird das Ganze dann über die Lautstärke deines Abspielgerätes und über einen großen oldschooligen Aluminium-Drehknopf, mit dem Du die das Gerät auch anschaltest.

Damit die Soundqualität auch im Freien überzeugen kann, basteln die Konstrukteure zusammen mit Bongiovi Acoustics aus New York an einer App, die das Klangprofil deines Apple-Gerätes optimieren soll.

Berlin Boombox: Preis & Verfügbarkeit

Die Berlin Boombox ist derzeit ein Prototyp und noch nicht reif für die Serienproduktion. Damit Axel Pfaender durchstarten kann, benötigt er ein Startkapital von mindestens 14.000,- US$. Du kannst dich an seinem Crowdfunding-Aufruf beteiligen und ihm helfen, die ausstehende Summe bis zum 25. April zusammenzubekommen.

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (1)

zu 'Berlin Boombox: Ghettoblaster aus Pappe'

  • Thomas Saar   25. Okt 2012   19:59 UhrAntworten

    Guten Tag,
    sehr interesant. Die Oberfläche sollte wasserfest und abwischbar sein. Die Lautsrecher solten hochwertiger und mit einer Dämmung sein. Schauen Sie sich einmal die Lautsprecherstation von Archos an. Die sehen sehr einfach aus haben aber einen super Sound. Ich würde mich mit einem gewissen Betrag beteiligen.

    Mit freundlichen Grüßen

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN