5 Fakten die Du niemals von diesen Gitarristen erwartet hättest

9
SHARES
IK Multimedia AmpliTube Slash

IK Multimedia AmpliTube Slash für iPhone, iPad, iPod Touch sowie Mac & Windows-PC

anzeige

Eric, George & Co: Das hätten wir nicht gedacht!

In unserem Artikel erfährst Du überraschende und witzige Fakten über fünf ausgewählte Musiker. Ob Du davon schon wusstest? Wir freuen uns auf dein Feedback und deinen Kommentar.

IK Multimedia AmpliTube Slash

Auch Slash darf in unserer kleinen Liste nicht fehlen.

1. Kurt Cobain

…war unter seinen Freunden dafür bekannt einen extrem langsamen Fahrstil zu besitzen. Während der ersten Tour von Nirvana, wurden ständig die Fahrer rotiert. Nur Kurt, der sonst eher das Risiko suchte, durfte nie fahren, weil er ihnen zu langsam war. Seine damalige Freundin Tracy Marander beschrieb es mit „He drives like a little old lady!“.

2. Jimi Hendrix

…verfasste Anfang der 70er Jahre ein Drehbuch für einen Film, den er „Moon Dust“ betitelte. In den 36 handgeschriebenen Seiten, geht es um den zunehmenden Einfluss von Asteroiden. Er beschreibt dabei seine Außerkörpererfahrung, die er auch als Astralreisen bezeichnet. Der Protagonist „The Powerful Sound King“ stellt quasi ihn selbst dar. Alle anderen Figuren basieren auf dem Spiderman Comicheft „Birth of a Superhero“.

3. George Harrison & Eric Clapton

…hatten beide die gleiche Muse: Pattie Boyd, die zuerst mit Harrison verheiratet war. Er schrieb den Song „Something“ für sie. Clapton, sein langjähriger und sehr guter Freund, verliebte sich schnell ebenfalls unsterblich in Pattie Boyd. Vor lauter Verzweiflung und wirren Gefühlen, verfasste er seinen unglaublichen Hit „Layla“ für sie. Dieser handelte von seiner unerwiderten Liebe zu ihr. Schließlich war Boyd hin und hergerissen und verließ George Harrison dann doch zu Gunsten von Eric Clapton, den sie später sogar heiratete. Ob George Harrison wohl zu ihrer Hochzeit eingeladen wurde?

4. Tom Morello

…musste sich von Job zu Job kämpfen, bevor er Zac de la Rocha kennenlernte und mit ihm die Band Rage Against The Machine gründete. Nachdem er sein Studium in Politikwissenschaft an der Harvard abgeschlossen hatte, fiel es ihm schwer, einen guten Job zu finden. So musste er mit diversen Nebenjobs über die Runden kommen und schnell stellte sich für den jungen Morello heraus, dass es äußerst lukrativ sein konnte, als männlicher Stipper zu arbeiten. So trat er unter anderem bei Junggesellinnenabschieden auf.

5. Slash

…trägt eine Sache immer in seinem Herzen: Einen Defibrillator, den er mit 35 Jahren implantiert bekam. Er selbst gibt offen zu, dass dieser wohl seinem überhöhten Drogenkonsum geschuldet sei, mildert die Situation jedoch stets ab, wenn er danach gefragt wird. Mitte 2010 sprach er in einem Interview der SZ davon, dass das keine große Sache sei. Immerhin schafft er es scheinbar problemlos immer weiter an neuen Alben zu arbeiten und viele Liveauftritte zu geben. Zusätzlich gründete er auch noch eine Prouktionsfirma für Horrorfilme, die er „Slasher Films“ nannte.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (3)

zu '5 Fakten die Du niemals von diesen Gitarristen erwartet hättest'

  • vanhold   09. Sep 2015   00:54 UhrAntworten

    Bei "Morello" ---> viel = fiel.

    Und ja, George Harrison war auf der Hochzeit und hat dort sogar musiziert.

    • Felix Baarß (delamar)   09. Sep 2015   10:00 UhrAntworten

      Danke.

  • fatman   13. Sep 2015   00:51 UhrAntworten

    Tom Morello--> Sind männliche Stipper die Typen aus Köln, die immer Stippefötche machen? :-)

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN