Variety Of Sound preFIX: Freeware Plugin für Signalkorrekturen vor dem Mix

Variety Of Sound preFIX – Fix it BEFORE the mix

preFIX ist für den Einsatz vor dem eigentlichen Mixing-Prozess entwickelt worden. Es umfasst eine Sammlung von Werkzeugen zur Bereinigung, Korrektur und Anpassung von Audiosignalen – typischerweise solchen, die direkt nach dem Recording noch unbearbeitet vorliegen. Hier bietet es sich an, gleich danach den virtuellen Channel Strip Variety Of Sound NastyVCS in der Signalkette zu verschalten, um weitere Effekte wie Obertonsättigung und Kompression parat zu haben.

Alle Effekte lassen sich einzeln zuschalten. Den Ausgangspegel kannst Du separat für den linken und den rechten Kanal regeln, aber auch verlinkt regulieren. Die für die Performance des Plugins relevanten Programmteile wurden mit Assembler geschrieben und der SSE-Befehlssatz wird voll ausgenutzt. Im Manual findest Du ein paar nützliche Hinweise zur Bedienung und einige Tipps rund um’s Abmischen.

 

Variety Of Sound preFIX

 

Variety Of Sound preFIX: Features

Audiosignal – Filter

  • Kuhschwanzfilter (Baxandall)
  • Hoch- und Tiefpassfilter (Butterworth) mit 12 oder 24 dB/Oktave
  • Beide Filter sind oversampled und bieten dieselben Filterkurven wie deren analoge Vorbilder

Sidechain – EQ und Filter

  • Balance-Filter für das gesamte Spektrum, mit verstellbarer Zentralfrequenz
  • Weiche Hoch- und Tiefpassfilter (Butterworth) mit 12 oder 24 dB/Oktave
  • Dedizierter parametrischer EQ
  • Internes/externes Sidechaining
  • Vorhöroption für das Sidechain-Signal

Gate/Expander

  • Schwellenwert zwischen -80 und +6 dBFS verstellbar
  • Frei verstellbare Transferkurve (Knee) bis zu 1:2 Downward-Expansion
  • Option zur Reichweitenbegrenzung (Floor)
  • Kanalzusammenschluss (Channel link) möglich
  • Hüllkurvenverfolger-Sektion mit Attack, Hold und Release
  • Attack-Zeiten mit fünf Peak- (0,1 – 1,5 ms) und zwei RMS-Modi (5 und 15 ms)
  • Pre-Delay für die Hüllkurve des Gates

Phasenkorrektur

  • Stufenlose Phasenkorrektur
  • Schalter zur Umkehrung der Polarität, der Breite (90/180 Grad) und der Zentralfrequenz
  • Zusätzliche Option zur Signalverzögerung (bis zu 4 ms)
  • Phasenkontrollen umschaltbar zwischen Kanal 1, 2 und beiden Kanälen

Erweiterte Kontrollen

  • Sechs Modi für das Routing (Mono, Monokonvertierung am Ende des Routings, Stereo, Stereo mit vertauschten Kanälen sowie Kanal 1 → Kanal 1&2 und Kanal 2 → Kanal 1&2)
  • Stereo-Rotation verstellbar, visuell unterstützt durch (etwas klein geratenes) ein Goniometer
  • Lautstärkenkontrolle mit Monomodus zum Mix in Kanal 1 und 2

Variety Of Sound preFIX: Preis & Verfügbarkeit

Variety Of Sound preFIX ist ab sofort kostenlos über die Webseite des Herstellers erhältlich.

Windows Windows (32 Bit):
VST

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Lesermeinungen (2)

zu 'Variety Of Sound preFIX: Freeware Plugin für Signalkorrekturen vor dem Mix'

  • Andre
    17. Mai 2011 | 12:11 Uhr Antworten

    Suuuuuper Ding!!!

    Klingt wie alles von Variety of Sound hervorragend.Zudem sieht es noch super aus, was gleich viel mehr Freude bereitet während dem Arbeiten.Funktioniert auch problemlos mit einer 64 bit Version.

    Super… mehr kann man nicht sagen.

  • Andy
    17. Mai 2011 | 14:22 Uhr Antworten

    Ich bin ein großer Fan der Variety of Sound VSTs. Toller Klang und tolle Optik. Und dieses Plugin scheint auf jeden Fall eine gute Idee mehr zu sein…

Sag uns deine Meinung!