Top 10 Freebies für Musiker: Die 10 besten Freebies zu Weihnachten 2009

8
SHARES
anzeige

Top 10 Freebies für Musiker: Die 10 besten Freebies zu Weihnachten 2009

Nicht jeder sitzt an Weihnachten vor dem Audio PC und deswegen haben wir für dich nur die 10 besten Freebies herausgesucht. Mit diesen Samples, Libraries, Loops und Instrumenten bist Du wahrscheinlich noch bis ins nächste Jahr dicke beschäftigt, vielleicht auch noch lange darüber hinaus.

delamar wünscht allen Lesern viel Spass, eine Menge Inspiration und eine Stange Kreativität mit diesen kostenlosen Tools für Musiker & Produzenten!

10. Kostenloser Morphable EQ

Der SMEQ von ESKA ist ein VST-Plugin für Windows, das als Freeware kostenlos heruntergeladen werden kann. Die Macher beschreiben dieses EQ-Plugin als „Sequenced Morphable Equalizer“. Die Features sind Full stereo, Synchronisation zur Songposition, der Offset ist scratchable und es beinhaltet einen so genannten Gater.

Link

 

9. Zwei Free Live Packs von Ableton

Live Drum Recordings, diverse Loops und Riffs befinden sich in den zwei kostenlosen Live Packs für Ableton Live 8, die kurz vor Weihnachten veröffentlicht wurden. Das Live Recording wurde in einer akustischen Drumming Session im Art Institute in Seattle aufgenommen. Zusätzlich befinden sich in diesem Live Pack aber auch noch viele elektronische Drum Loops, Basslines, Percussion und Keyboard Sequenzen.

Link

 

8. Kostenlose Samples und Loops von Schlittenglocken

„Es muss schon zu Weihnachten passen“, müssen sich die Macher dieser kostenlosen Samples gedacht haben. Alle Loops stehen sind ACIDized, Apple-looped und Recycled. Die Loops selbst wurden mit unterschiedlichen Performances aus Ganzen, Halben, Viertel und Achtel-Noten in mono und stereo erstellt. Das Tempo aller kostenlosen Loops ist 100bpm und die Samples stehen in 24-bit / 44 kHz zur Verfügung.

Link

 

7. Native Instruments Holiday Selection 2009

Auch NI hat es sich nicht nehmen lassen, ein kostenloses Software-Instrument mit Klängen für den Kore 2 und Kore Player zu veröffentlichen. Es findet sich hier ein Spektrum von akustischen Instrumentalklängen über futuristische Synthesizer-Sounds bis hin zu experimenteller Klangverfremdung. Kore Player ist übrigens kostenlos verfügbar.

Link

 

6. Kostenloses VSTi emuliert Turntables

Mit dem VTX-Vinylusion Turntable Emulation Synth hat Vetrix einen virtuellen Synthesizer für die VST-Schnittstelle zum kostenlosen Download veröffentlicht. Dieses VSTi emuliert die typischen Geräusche, die von Vinyl gemacht werden. Dazu stehen dem Nutze zwei Crackle und Pop Generatoren sowie ein Rausch- und Laufgeräuschgenerator zur Verfügung. Mit den mitgelieferten 36 Presets kannst Du deine Musik schon morgen klingen lassen, als sei sie auf einem Plattenspieler gespielt worden…

Link

 

5. SampleOddity Peculiar Percussion

Hierbei handelt es sich um eine kostenlose Sample Library mit 83 MB Samples, die in 10 Instrumenten verarbeitet wurden. Gesamplet wurden alltägliche Dinge wie ein Metalldeckel, eine Holztür oder eine herkömmliche Kelle. Es gibt zudem 10 Round Robin Hits auf allen perkussiven Samples (Machine-Gun Effekt). Aufbereitet wurde diese kostenlose Sample Library als WAV-Dateien, die frei verwendet und bearbeitet werden dürfen. Obendrauf haben die Macher die Instrumente als Presets für Native Instruments Kontakt 2 bis 4 beigelegt.

Link

 

4. Monologue: Kostenloser ReFill für Reason

Beim Monologue handelt es sich um kostenlose Musiksoftware in Form eines analogen Synthesizers bzw. Reason ReFill. Mit 164 MB bietet der Monologue ReFill genügend Samplefutter für den Reason NN-XT Sampler. Das Set beinhaltet die Standards wie Saw, Square und Trianlge Waves, sowie ein Set mit fester Pulsweitenmodulation. Wie der Macher schreibt, stehen dem Nutzer noch verstimmte Pulse, frequenzmodulierte Oszillatoren, weisses Rauschen und Sinuswellen eines selbstoszillierenden Resonanzfilters zur Verfügung.

Link

 

 

3. Alle xoxos-Plugins jetzt Freeware

Eine echte Überraschung und umfangreichstes Freebie für Musiker zu Weihnachten 2009 sind sicherlich die xoxos-Plugins. Allessamt sind nun als free VST Plugins verfügbar. Darunter befinden sich einige echte Perlen wie z.B. Ckpitchshifter, Formant Shifter, Arp4midi, Hyperion, Whoosh, Xompler, Friction, Gun und einige weitere. Du findest bei xoxos Plugins die den Bereichen algorithmisch, Effekte, Natur, Percussion, MIDI, Synthesizer und Utilities zugeordnet werden können.

Link

 

2. Elf kostenlose Sample Libraries von Tonehammer

Ganze 11 fantastische Sample Libraries gibt es kostenlos bei Tonehammer herunterzuladen. Verarbeitet wurden unter anderem perkussive Sounds, die mit Schnee (!) gemacht wurden, mit Helium aufgenommene Chöre, Kinderspielzeuge, Weihnachtsglocken und mehr. Alle Packs mit Free Samples können als WAV und für Kontakt heruntergeladen werden.

 

1. EastWest/Quantum Leap Symphonic Orchestra: FREE EDITION

Ungeschlagener Spitzenreiter ist ohne Zweifel die 1,8 GB grosse Sound und Sample Library EastWest/Quantum Leap Symphonic Orchestra „FREE EDITION“. Ganz umsonst ist diese jedoch nicht, denn um einen Download zu bekommen, musst Du eine kurze Umfrage ausfüllen. Nachdem Du selbstredend delamar.de als deine Lieblingswebseite zur Informationsbeschaffung bekannt gegeben hast, erhältst Du zum Schluss den Downloadlink über Email zugesandt.

Mehr zum Thema:
  


Lesermeinungen (7)

zu 'Top 10 Freebies für Musiker: Die 10 besten Freebies zu Weihnachten 2009'

  • Maikl Robinson   28. Dez 2009   10:29 UhrAntworten

    Hi Karlos,

    danke für die Links. So Schlittenglocken kann man sicherlich mal gebrauchen...
    Guten Rutsch wünsche ich.

    Maikl

  • Pascal   29. Dez 2009   02:09 UhrAntworten

    Hi Carlos,

    Super freebies!
    Hab natürlich werbung für euch gemacht auf der eastwest page!

    Ich hoffe ihr bleibt auch im jahr 2010 so gut wie ihr jetzt seit!
    danke für die informationen für das Jahr 2009!

    beste grüße & guten rutsch,
    Pascal

  • sinuz   30. Dez 2009   21:22 UhrAntworten

    Die Tonehammer Libraries waren scheinbar nur für 24 Stunden kostenlos verfügbar. :-(
    Könnte sie bitte jemand hochladen?

  • Mo   03. Jan 2010   20:24 UhrAntworten

    Hey Carlos,

    selbstredens hab ich für delamar bei east west werbung gemacht ;-) Dake für den Tip !!!

    sonnige grüße

  • Brownrecordz   04. Jan 2010   09:11 UhrAntworten

    EastWest/Quantum Leap Symphonic Orchestra

    Geladen und natürlich delamar.de als Quelle angegeben. Und schon seit nem guten Jahr auf meiner Seite verlinkt ;-) Delamar ist geil ^^

    Könnt ihr vielleicht in einem weiteren Podcast etwas auf Reason eingehen? Ich arbeite seit ewigkeiten damit aber ich suche immer noch nach einem Hardwarekoncontroller mit dem ich die zb.: die einzelnden Mixer Volumeregler bedienen kann und habe Rewire immer noch nicht kapiert ^^

  • olli   04. Jan 2010   10:56 UhrAntworten

    Hey Carlos,
    tolle Seite. Bin erst seit wenigen Wochen dabei. Schade, dass ich Euch jetzt erst entdeckt habe.
    Newbee: Was fange ich mit den Tonnnen an Samples an, wenn ich keinen Kontakt oder sonsteinen Samplelplayer mein eigen nenne. Habe es mit dem kostenlosen Kontakt Player probiert - aber nach einer 1/2 Stunde sagt der, egal bei welchen Samples, dass die Demophase vorber sei. Hast Du nen Tipp?
    olli

  • kevin halm   24. Jan 2010   14:43 UhrAntworten

    ^^Nachdem Du selbstredend delamar.de als deine Lieblingswebseite zur Informationsbeschaffung bekannt gegeben hast, erhältst Du zum Schluss den Downloadlink über Email zugesandt.^^
    dis is ja wohl das mindeste was man für euch tun kann^^...

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN