TAL-Reverb II: Kostenlose Emulation einer Hallplatte

9
SHARES
anzeige

TAL-Reverb II: Kostenlose Emulation einer Hallplatte

TAL-Reverb II

TAL-Reverb II

Eine Hallplatte ist eine frei schwingend aufgehängte Stahlplatte, die über einen elektromechanischen Wandler zu Schwingungen angeregt wird und so ihren charakteristischen, diffusen Halleffekt erzeugt. Nun ist eine solche Platte ungeheuer schwer, klobig und teuer in der Anschaffung – TAL-Reverb II kommt also gerade recht, emuliert es den Klang einer Hallplatte doch ziemlich gut und ohne digitale Artefakte. Probiert’s aus, es lohnt sich.

TAL-Reverb II: Features

  • Raumgröße und Länge der Hallfahne regelbar
  • Predelay bis zu 1000 ms
  • subtraktiver 3-Band-Equalizer
  • Stereobreite regelbar
  • Wahlweise Mono- oder Stereo-Input
  • 10 Presets enthalten

TAL-Reverb II: Preis & Verfügbarkeit

TAL-Reverb II ist kostenlos auf der Webseite von Togu Audio Line erhältlich. Es ist unter der Gnu General Public License (GNU GPL) veröffentlicht worden, der Quellcode ist also für alle geneigten Bastler verfügbar.

Windows: VST
Mac OS: VST, AU

Link: TAL-Reverb II

Mehr zum Thema:
            


Lesermeinungen (2)

zu 'TAL-Reverb II: Kostenlose Emulation einer Hallplatte'

  • Paul Tunyogi-Csapo (delamar)   15. Mrz 2010   20:47 UhrAntworten

    Hallo zusammen,

    super Hall Plugin für für Instrumente, aber nur bedingt für Drums.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN