PSP PianoVerb: Kostenloser Klaviersaitenhall

11
SHARES
PSP PianoVerb

anzeige

PSP PianoVerb: Kostenloser Klaviersaitenhall

Während die meisten Reverbs die Akustik verschiedener Räume simulieren, erzeugt PianoVerb seinen Hall durch die Modellierung der Klangcharakteristik, die gestimmte Klaviersaiten aufweisen. Du kannst das Decay (die Länge der Hallfahne) und die Dämpfung (Tiefpassfilter) verstellen. Die Tonhöhe der virtuellen Saitenschwingungen lässt sich um +/- 24 Halbtöne transponieren, um +/- 100 Hundertstel justieren und mit dem „Detune“-Regler gegeneinander verstimmen. In tieferen Oktaven ähnelt der Klang gewöhnlichen Halleffekten, wohingegen in höheren Regionen ein gleißend resonanter, harfenähnlicher Eindruck entsteht.

 

PSP PianoVerb

 

Von extremen Parameterbereichen abgesehen schimmert der Grundcharakter in allen Einstellungen durch. Dennoch kannst Du eine erstaunliche Fülle verschiedenartiger Effekte erzielen – das Zusammenspiel der Regler macht dieses Plugin flexibler, als es auf den ersten Blick den Anschein haben mag. Unbedingt testen, es lohnt sich!

 

PSP PianoVerb: Preis & Verfügbarkeit

PSP PianoVerb ist kostenlos über die Webseite des Herstellers erhältlich. Um den Registrierungscode zu erhalten, musst Du einen Account erstellen.

Windows Windows (32/64 Bit) 7/Vista/XP:
VST RTAS

Mac OS X Mac OS X 10.5 (10.4 für RTAS, AU auch für 64 Bit):
VST RTAS AU

 

Mehr zum Thema:
                        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN