Native Instruments MIKRO PRISM: Kostenloses Instrument für REAKTOR

7
SHARES
Native Instruments MIKRO PRISM

anzeige

Native Instruments MIKRO PRISM: REAKTOR-Instrument für lau

Mit den 70 speziell für MIKRO PRISM entwickelten Presets kannst Du sofort loslegen. Diese Klangkategorien werden bedient: Bass, Bells, Keys, Mallets, Leads, Pads, Plucked und Soundscapes. Als Effekte stehen eine Cabinet-Simulation, Filter, Flanger, Echo und Reverb zur Verfügung. Die Bedienoberfläche kommt wenigen Reglern aus, soll aber dennoch vielfältige Möglichkeiten zur Klanggestaltung bieten und keinerlei Synthesizer-Kenntnisse erfordern.

 

Native Instruments MIKRO PRISM

Mit der Snapshot-Morphing-Funktion von REAKTOR und REAKTOR PLAYER lassen sich unzählige neue Sounds mit fließenden Übergängen erzeugen: Wähle dazu zwei Snapshots aus und morphe sie mit dem Fader stufenlos zwischen beiden Sounds – das lässt sich natürlich auch per MIDI-Controller regeln. Alle Parameter können durch die automatisierbaren Makro-Kontrollen gesteuert werden, zu denen auch zwei synchronisierbare Modulationswege gehören.

Native Instruments MIKRO PRISM: Preis & Verfügbarkeit

Native Instruments MIKRO PRISM ist kostenlos über die Webseite des Herstellers erhältlich. Für den Betrieb benötigst Du Native Instruments REAKTOR 5.5 oder den kostenlosen REAKTOR 5 PLAYER. Demoversionen für Windows und Mac OS X stehen zum Download bereit.

Information Nichts zu sehen?Tipp!Manchmal hilft es, den Ad-Blocker auszuschalten.

Mehr zum Thema:
          


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN