Freeware Friday: MeldaProduction MBitFun – Distortion

5
SHARES
Freeware Friday: MeldaProduction MBitFun

anzeige

Heftig: MeldaProduction MBitFun

Hier haben wir ein sehr interessantes Tool für brutale, markerschütternde Verzerrung digitaler Couleur. Das Audiosignal kann von gewöhnlichen 16 Bit bis hinunter zu 1 Bit konvertiert werden, wobei jedes Bit separat durch mehrere mathematische Operatoren bearbeitet werden kann. Anschließend steht ein Tiefpassfilter bereit. Das soll zur Beschreibung genügen – probieren geht über studieren.

Auf jeden Fall stellt MeldaProduction MBitFun einen in dieser Form einzigartigen Distortion-Effekt dar. Anschauungsmaterial gibt es reichlich, nämlich in Form von 39 Presets. Achtung, Ohrenbluten im Verzug! :D

Freeware Friday: MeldaProduction MBitFun

Freeware Friday: MeldaProduction MBitFun

In der B-Note überzeugt das Plugin ebenfalls, da wie bei allen Erzeugnissen des Entwicklers M/S-Bearbeitung, Surround (bis zu acht Kanäle), einblendbare Pegelanzeigen, komfortable MIDI-Zuweisung der Parameter, Undo/Redo, A/B-Vergleiche und mehr geboten werden. Geilomat.

MeldaProduction MBitFun: Features [Auszug]

  • Plugin für Verzerrung durch Bitraten-Reduktion
  • Windows & Mac OS X
  • VST, VST3, AAX, AU – jeweils in 32 & 64 Bit
  • 4 Multiparameter (mehrere Parameter zuweis- und gleichzeitig verstellbar)
  • Smarter Zufallsgenerator
  • Bis zu 16-faches Upsampling (aka Oversampling)

MeldaProduction MBitFun: Preis & Verfügbarkeit

Das Plugin ist kostenlos über die nachfolgend verlinkte Website des Entwicklers herunterladbar. Viel Spaß!

» MeldaProduction MBitFun

Mehr zum Thema:
                                


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN