Ableton Live Drum Racks automatisch erstellen mit Drum Racks Diesel

7
SHARES
Drum Racks Diesel

Drum Racks Diesel

anzeige

Ableton Live Drum Racks automatisch erstellen mit Drum Racks Diesel

Mit Drum Racks Diesel kannst Du bis zu 25 Drums Racks auf einmal erstellen. Die Ergebnisse werden im Standardverzeichnis der Ableton Live Library gespeichert. Die verwendete Key Map basiert auf der GM2 Percussion Map. Ein zufälliges Sample einer bestimmten Klangkategorie wird stets nach einem festen System zugewiesen, so daß beispielsweise Kick Drums immer auf C1 liegen, Snares auf D1 und so weiter.

Damit diese Kategorisierung einwandfrei funktioniert, analysiert Drum Racks Diesel deine Samples und ordnet sie anhand der Dateinamen nach den Instrumententypen – wenn etwa »cymbal« im Dateinamen auftaucht, wird das Sample als Cymbal eingestuft und dementsprechend der passenden Taste auf der Key Map zugewiesen.

Drum Racks Diesel

Drum Racks Diesel

Der Algorithmus siebt Samples aus, die eine bestimmte Dateigröße überschreiten. So wird sichergestellt, daß die zufällig gewählten Samples kurz sind, was sich für die Bestandteile eines Drum-Kits anbietet. Die Analyseergebnisse Deiner Samples werden gespeichert, so daß Du Deine Klangbibliothek nur einmal scannen musst. Für frische Ergebnisse analysierst Du das inhaltlich veränderte Verzeichnisse einfach neu oder bestimmst ein anderes Verzeichnis, das gescannt werden soll.

Drum Racks Diesel: Preis & Verfügbarkeit

Drum Racks Diesel ist kostenlos über die Website des Entwicklers erhältlich. Du benötigst die ebenfalls kostenlos verfügbare Laufzeitumgebung Adobe Air, um das Programm nutzen zu können.

Link zu Drum Racks Diesel + Adobe Air

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Mehr zum Thema:
              


Lesermeinungen (3)

zu 'Ableton Live Drum Racks automatisch erstellen mit Drum Racks Diesel'

  • Marcin Sobolewski   27. Sep 2011   16:43 UhrAntworten

    bald hat der Mensch ausgedient...

  • Marcin Sobolewski   27. Sep 2011   22:35 UhrAntworten

    zu hause...

  • gerry   14. Mai 2012   13:04 UhrAntworten

    hallo, leider funkt es nicht...........
    bitte um kurze anweisung.......

    vielen dank gerry

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN