Free VST Plugin: Atom Splitter Audio Distroyr – Verzerrung in allen Spielarten

Atom Splitter Audio Distroyr – Verzerrung in allen Spielarten

Wenn uns ein Plugin so überzeugt, daß es in unsere Bestenliste der Free VST Plugins aufgenommen wird, tut es nichts zur Sache, ob es schon ein paar Lenze auf dem Buckel hat. So auch beim kostenlosen Atom Splitter Audio Distroyr. Der virtuelle Effekt entpuppt sich in Sachen Verzerrung als sehr vielseitig.

Atom Splitter Audio Distroyr

Atom Splitter Audio Distroyr - Verzerrung aller Art für lau

Zusätzlich zur Regulierung der Eingangslautstärke (stets ein wichtiger Faktor für den Charakter der Verzerrung) und der Ausgangslautstärke stehen die folgenden Effekte zur Verfügung:

Dank der Vielfalt der Parameter eignet sich Distroyr für praktisch alle Arten von Eingangssignalen, seien es Gitarren, Keyboards und Synthesizer oder Sonstiges. Im Handumdrehen erzielst Du je nach Lust und Laune subtile oder brachiale Effekte, die den Vergleich mit kommerziellen Plugins für Saturation, Verzerrung und Co. nicht scheuen brauchen.

Atom Splitter Audio Distroyr: Preis & Verfügbarkeit

Atom Splitter Audio Distroyr ist kostenlos erhältlich – die Website des Entwicklers ist zwar schon seit geraumer Zeit tot, aber unten findest Du den Link zu der DLL-Datei, die wir für dich bei box.com hochgeladen haben.

Windows Windows:
VST

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Lesermeinungen (5)

zu 'Free VST Plugin: Atom Splitter Audio Distroyr – Verzerrung in allen Spielarten'

  • Timur
    18. Aug 2011 | 14:24 Uhr Antworten

    Sehr nützliche Info. Danke Felix!

    Hab ihn mir jetzt auch direkt gezogen.

    Da ich eigl keine Beats produce, sondern mich jediglich mit Homerecording-Aufnahmen beschäftige, frage ich mich ob der verzerrer auch für das anrauhen einer Stimme geeignet ist?

    Mit freundlichen Grüßen,

    Timur

  • Felix Baarß (delamar)
    18. Aug 2011 | 14:41 Uhr Antworten

    Hallo Timur, ich habe es zwar noch nicht mit Vocals probiert, doch auch das sollte prima funktionieren.

  • DJ Today
    19. Aug 2011 | 09:55 Uhr Antworten

    Ich benutze dieses Plugin schon sehr lange und habe bisher immer sehr gute Ergenisse erziehlt. Overdrive und Clip passt zu fast allem, egal ob Bass, Gitarre, oder Vocals. Der Crush ist Geschmackssache.

    Im großen und ganzen ein MUST-HAVE!

  • seto
    07. Nov 2012 | 16:06 Uhr Antworten

    geht nichtmehr

    • Felix Baarß (delamar)
      07. Nov 2012 | 17:02 Uhr Antworten

      Hatte es zum Glück noch auf meiner Festplatte rumliegen … hab’s neu hochgeladen – Download-Link ist aktualisiert. :)

Sag uns deine Meinung!