Free Samples: Massig Dubstep Samples kostenlos

21
SHARES
Spunkface Samplers Gritty Dubstep

anzeige

Dubstep Samples ohne Ende

Die ersten beiden Sample Libraries, die wir heute vorstellen möchten, wurde von DJ Ghosthack aus Düren in NRW erstellt. Beide Pakete enthalten jeweils 100 Samples, bestehend aus Bassdrum, Basslines, FX und Glitch Sounds sowie Drum Loops und einigen weiteren Drum Samples wie Hihats und Snares. Besonders zu erwähnen sind hier die Basssektionen, wo Du richtig fiese Basslines findest, die teilweise außerhalb des hörbaren Bereichs liegen. Somit wird auch die physische Wirkung der Basswiedergabe bewusst in die Wirkung der Musik mit einbezogen.

Spunkface Samplers Gritty DubstepIm dritten Samplepack findest Du noch einmal eine ganze Menge verschiedener Dubstep Loops. Der Entwickler »Moniker« aus den USA bezeichnet sie selbst als »gritty down right nasty beats and deep gut busting basslines«. Diese Samples können vor allem durch die zahlreichen Loops, die fetten Basslines und eine Vielzahl von Drum Samples überzeugen. Sie erweitern deine Sammlung noch einmal um hochwertige und sauber eingespielte Sounds, die deinen Workflow garantiert voran bringen.

Alle Samples sind wie immer WAV-Dateien und werden mit einem Tempo von 140 BPM abgespielt. Zum Entpacken der Dateien benötigst Du 7-zip, WinRAR oder ein ähnliches Programm. Und nun viel Spaß beim Musikmachen!

Hier geht’s zum Download der Free Dubstep Samples:

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Mehr zum Thema:
        

Feinste elektronische Drum Samples


Lesermeinungen (5)

zu 'Free Samples: Massig Dubstep Samples kostenlos'

  • Thomas „thommytulpe“ Nimmesgern   25. Feb 2012   22:13 UhrAntworten

    Hallo!

    Heißen Dank - bin gespannt.

  • AlexSayBeats   26. Feb 2012   22:27 UhrAntworten

    Kann man die Samples auch für komerzielle Zwecke nutzen, oder ist da was beschränkt?

    Klingt auf jeden fall interessant... Danke!

    • Matthias Stiebing (delamar)   28. Feb 2012   12:51 UhrAntworten

      Hallo Alex,

      die von uns vorgestellten Samples sind in der Regel kostenlos und auch Lizenz befreit. Wir versuchen auch immer darauf hinzuweisen, wie die Samples verwendet werden können. Diesmal hab ich das leider vergessen. Ich würde dir jedoch empfehlen, immer anzugeben woher Du die Samples hast. In diesem Fall also von Ghosthack bzw. Spunkface. Die meisten Leute, die die Samples erstellen, freuen sich auch immer darüber, wenn man sie vorher um Erlaubnis bittet und ihnen eventuell eine kleine Hörprobe schickt.

      Beste Grüße und viel Spaß beim Musikmachen,

      Matthias

  • Ghosthack   01. Mrz 2012   19:40 UhrAntworten

    Merci fürs Verlinken ;)

  • frezee   05. Nov 2013   00:08 UhrAntworten

    Dankeschön!
    Teste die mal aus :)

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN