Dangerous Drums – 5 Kits von Marco Scherer

23
SHARES
Freeware Friday: Dangerous Drums - 5 Kits von Marco Scherer

anzeige

Free Drum Samples für lau – Dangerous Drums

Diese Samples rekrutieren sich aus Aufnahmen von akustischem Schlagzeug und anschließend wurden sie durch allerlei Effektgeräte gemangelt und herzhaft komprimiert. Jedes Kit beinhaltet 16 Samples und – das ist stets ein schöner Mehrwert im Bereich der Free Samples – mit Presets & Patterns für die Maschine und MPC, Kontakt sowie andere Software-Sampler.

Wichtig und erfreulich: Alle Klänge kannst Du lizenzfrei in all deinen Produktionen verwenden, also nur keine Scheu! Hier sind die Klangbeispiele:

Dangerous Drums: Features

  • 5 Drum Kits mit je 16 Samples
  • Für elektronische Tanzmusik und mehr
  • Presets:
    • Maschine 2 & Studio
    • Kontakt 5
    • Battery 3 & 4
    • Geist & Geist Lite
    • Ableton Drumrack
    • MPC 500, 1000, 2500, 5000, Elements, Studio & Rennaissance
    • SFZ + Soundbank für Beat Zampler

Die Fairness gebietet es, dich darauf hinzuweisen, dass Du auch das große Paket mit 20 Kits (insgesamt 420 MB) für sehr erschwingliche 5,99 Euro erwerben kannst – unter demselben Link, den Du gleich hier unten eingebettet findest.

» Marco Scherer – Dangerous Drums

Mehr zum Thema:
        

Feinste elektronische Drum Samples


Lesermeinungen (1)

zu 'Dangerous Drums – 5 Kits von Marco Scherer'

  • Timo Jan Knoll   30. Jun 2015   11:27 UhrAntworten

    Moin, die DrumSound für diesen Preis musste ich aussprobieren. Sind fast alle durchgängig nach meinen Geschmack und haben des gewisse Zeitgenössische Etwas. Gute Arbeit Marco S. und Danke

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN