Cameo DVC 4: DMX Interface für bis zu 512 Kanäle + Software für Lightshows

5
SHARES
Cameo DVC 4

Cameo DVC 4

anzeige

Das kann das Cameo DVC 4

Die Software stellt eine Bibliothek mit über 15.000 Produkten aus der Lichttechnik zur Verfügung. Du kannst eigene Geräteprofile erstellen und die Bibliothek jederzeit erweitern, so dass Du unabhängig von der Verfügbarkeit der Hersteller-Profile wirst. Die Fernsteuerung über mobile Geräte (Smartphones & Tablets mit iOS oder Android) ist möglich.

Die von ursprünglich von Daslight entwickelte Engine – mittlerweile kooperiert man mit Cameo – erlaubt die Kombination aus Hunderten von verschiedenen Effekten. So sollen Pixel-, Chase- und Positionseffekte für Moving Heads und Scanner mit dem Cameo DVC 4 zum Kinderspiel werden.

Cameo DVC 4

Verbinde das Gerät über die Mini-USB-Schnittstelle (Kabel liegt bei) mit deinem Computer. Ein Speicher ist integriert, so dass Du programmierte Shows auf das Interface kopieren und diese dann unabhängig vom Rechern zum Einsatz bringen kannst – immerhin mit 256 DMX-Kanälen.

Mit der Software »Easy View« zur 3D-Visualisierung sollst Du deine Lichtshow optimal vorbereiten können. Hier lassen sich Truss- und Stage-Elemente einfügen, um Lichteffekte und -farben, Dimmer-Konfigurationen oder Gobos in Echtzeit zu beurteilen.

Auf der Website des Herstellers sollst Du kostenlose Software-Updates erhalten, während Daslight professionelle technische Unterstützung (Neudeutsch: Support) bietet. Alles in allem könnte das wie versprochen eine kompakte, erschwingliche, aber dennoch zukunftssichere Lösung sein.

Cameo DVC 4: Features

  • DMX Interface für bis zu 512 Kanäle
  • Software für Lightshows mit Bibliothek für über 15.000 Produkte
  • Mini-USB-Anschluss (Kabel mitgeliefert)
  • Plug & Play an Windows & Mac OS
  • Integrierter Speicher für Standalone-Nutzung mit bis zu 256 Kanälen

Cameo DVC 4: Preis & Verfügbarkeit

Für das Gerät wurde eine unverbindliche Preisempfehlung von 279,- Euro (inkl. MwSt.) ausgegeben. Die zur Kreation aufwändiger Lightshows geeignete Software Cameo D4 steht zum kostenlosen Download bereit.

Beim Verfassen dieses Artikels war das Produkt lediglich in einer Pressemitteilung auf der Website des Herstellers verzeichnet. Auch der Fachhandel für Eventtechnik und Musikalien hatte das Cameo DVC 4 noch nicht in seinen Online-Katalogen aufgeführt. Stay tuned.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (1)

zu 'Cameo DVC 4: DMX Interface für bis zu 512 Kanäle + Software für Lightshows'

  • Torben   12. Okt 2016   16:33 UhrAntworten

    Ich spiele grad mit DMXControl rum => dmxcontrol.de
    Das ist eine kostenlose Software für Lichtshows.
    Vielleicht haben die Delamaris ja mal Lust und Zeit verschiedene DMX-Software zu vergleichen?

    Gruß
    Torben

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN