Propellerhead Producers Conference 2011 in Berlin

Propellerhead Producers Conference

In diesem Jahr findet die kostenlose Veranstaltung in Kooperation mit unseren Kollegen von der De:Bug am 5. November um 15:00 Uhr im wunderbaren Kreuzberger Club Kater Holzig statt. Bei den Masterclasses zu Sounddesign und Mixing demonstrieren Mattias Häggström Gerdt und Gary Bromham anhand von Propellerhead Reason vielfältiges Musikproduktions-Knowhow.

 

 

Mattias Häggstrom Gerdt

Mattias Häggstrom Gerdt

Der Komponist und Produzent Mattias Häggström Gerdt wusste schon auf der Händlertour im Oktober mit erstaunlichen Tipps und Tricks zu begeistern. In diesem Jahr wird er zwei Masterclasses geben. In der Reason Sound Design Masterclass geht es um das Reason Rack und dessen mögliche und unmögliche Verbindungsoptionen. Die Stärke von Reason ist die beinahe völlige Freiheit hinsichtlich CV- und Gate-Verkabelung. So entstehen inspirierende Sounds und erstaunliche musikalische Elemente.

In der zweiten Masterclass gibt Mattias Tipps und Anleitung zur Kreation von Tracks und Songs. Dabei baut er aus einer beliebigen Audioaufnahme Fundamente für Songs, aus einem einzigen Loop ein interessantes Gerüst. Das solltest Du auf keinen Fall verpassen!

Gary Bromham

Gary Bromham

Ein weiteres Highlight wird die Mixing Masterclass mit Gary Bromham. Gary hat Acts wie Norah Jones und Björk gemischt, war lange Jahre Resident Mixer in den Londoner Olympic Studios und kennt die großen SSL-Konsolen wie seine Westentasche. Da der Reason-Mixer eine Emulation dieser Konsolen ist, kann Gary seine ultimativen Mixing-Tricks eins zu eins mit Reason realisieren und dementsprechend weitergeben.

Der Eintritt ist frei. Komm nach Berlin und bring Deinen Laptop mit! Nach jeder Class findet eine Fragerunde statt.

Hier kannst Du dich verbindlich anmelden:

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Sag uns deine Meinung!