Musikmesse und Prolight + Sound 2007 angekündigt

9
SHARES
anzeige

Die Musikmesse gibt mit ihrem enormen Sortiment aus klassischen Instrumenten, elektrischen Gitarren und Bässen, Percussion, Keyboards und Blasinstrumenten professionellen Musikern, Musikliebhabern und Händlern die Möglichkeit die letzten Trends zu erfahren.

Im Foyer der Hallen 5.1/6.1 wird das neue Audio/Video Studio Segment zu finden sein mit dem die Musikmesse die Synergien des Zusammenschlusses mit Prolight + Sound nutzen will. Besucher der Musikmesse können beide zusammen stattfindenden Messen besuchen.

In 2007 wird die Musikmesse eine neue zusätzliche Halle (4.2) mit dem Namen „musikbiz“ aufmachen, in welcher Musikverlage, Hersteller von Recording Medien, Musikmarketing Firmen, lokale Initiaven, kulturelle Institutionen und Musik-Akademien vorgestellt werden.

Link zur Webseite

Mehr zum Thema:
  


Lesermeinungen (3)

zu 'Musikmesse und Prolight + Sound 2007 angekündigt'

  • jurij   29. Dez 2006   13:12 UhrAntworten

    Diesmal schaffen wir es carlos ?! =)

  • carlos (delamar)   30. Dez 2006   13:28 UhrAntworten

    Jau, ich bin auf jeden Fall dort :)

  • jurij   31. Dez 2006   13:34 UhrAntworten

    bin auf jeden fall in darmstadt zu der zeit ;)

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN