Celemony Direct Note Access für Melodyne

3
SHARES
anzeige

Eindrucksvoll wurde das Potential des Plugins anhand mehrerer Anwendungsbeispiele präsentiert. Selbst komplette Mixes wurden durch das Plugin „gejagt“ und in die einzelnen Noten zerlegt. Entsprechend gab es tosenden Beifall und Begeisterung im Publikum. Die praxisnahe Anwendung liegt zwar aller Wahrscheinlichkeit nach eher im Bereich der Bearbeitung einzelner Gitarren-, Streicher- oder Vocal-Spuren, doch auch mehrspuriges Material wurde in der Präsentation erstaunlich gut verarbeitet.

Ein Video der Präsentation wird im Laufe des heutigen Abends auf delamar online gestellt werden.

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (2)

zu 'Celemony Direct Note Access für Melodyne'

    Sag uns deine Meinung!

    anzeige

    EMPFEHLUNGEN