Adam A77x Video: Die neuen Studiomonitore erklärt

10
SHARES
adam_a77x

anzeige

Adam A77x Video Studiomonitore

Der neue Lautsprecher Adam A77x ist die neueste Errungenschaft der AX-Serie an Studiomonitoren des Berliner Unternehmens. Seinerzeit wurde die P-Serie durch die AX-Serie abgelöst und das in diesem Video vorgestellte Modell ist der Nachfolger des P33. Der Lautsprecher basiert auf den A7x und bietet durch seinen zweiten Woofer höhere Maximallautstärken.

Wie der Hersteller weiterhin mitteilt, kann der Adam A77x sowohl als Nahfeld-Monitor als auch als Midfield-Lautsprecher genutzt werden. Der rote Faden durch alle Modelle des Berliner Unternehmens ist der so genannte X-Art Hochtöner, ebenfalls eine verbesserte Version der alten Hochtöner.

Ich konnte mich vor Ort selbst überzeugen von der Klangqualität der in diesem Raum vorgestellten Lautsprecher und muss zugeben, dass mir der Klang gut gefallen hat. Die Adam A77x schienen einen differenzierten Klang wiederzugeben, der in der Arbeit im Tonstudio sicherlich nützlich sein dürfte. Natürlich reicht die Zeit nicht, um ein endgültiges Urteil abzugeben – das holen wir dann in einem Testbericht nach.

Adam A77x Video

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (3)

zu 'Adam A77x Video: Die neuen Studiomonitore erklärt'

  • Dominik   24. Okt 2011   10:18 UhrAntworten

    Wo ist das Video? Ich habe den Artikel mit mehreren Browsern aufgerufen, aber es wird kein Video angezeigt.

    • Carlos San Segundo (delamar)   24. Okt 2011   11:06 UhrAntworten

      Hallo Dominik,

      vielen Dank für den Hinweis. Habe jetzt einen Workaround hierfür gefunden. Das Video wird angezeigt.

      Herzliche Grüße
      Carlos

  • Skdjv   24. Okt 2011   15:45 UhrAntworten

    Hab die vorgänger version a7 + sub8 und bin sehr zufrieden!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN