PLAYdifferently Model 1: Fortgeschrittener, kostspieliger DJ-Mixer für 6 Kanäle

8
SHARES
PLAYdifferently Model 1

PLAYdifferently Model 1

anzeige

Das und mehr erwartet dich beim PLAYdifferently Model 1 …

Einige der wichtigsten Spezifikationen: 6 Stereo-Kanäle, 2 Stereo-Send- und Return-Kanäle, 2 Mix-Outputs sowie Master- und Booth-EQ. Tauchen wir etwas tiefer ein, entdecken wir je ein Filter und Overdrive pro Kanal sowie resonante Filter (Hoch- und Tiefpass separat) für das Master-Signal.

Soweit die Basics zur Klangformung beim PLAYdifferently Model 1. Weiterhin finden sich ein duales Cue-System, 25-polige D-Sub-Ein- und Ausgänge, die Möglichkeit zum Verlinken von zwei Exemplaren des Mixers und zwei Anschlüsse für externe Netzteile (wohl zwecks Ausfallsicherheit).

PLAYdifferently Model 1

Neben diversen technischen Schmankerln erscheint vor allem das duale Cue-System für die zwei separat regelbaren Kopfhörerausgänge interessant. So wird »Back to Back«-Mixing, also die abwechselnde oder gar gleichzeitige Nutzung des Geräts von zwei DJs gleichzeitig möglich.

PLAYdifferently Model 1

PLAYdifferently Model 1: Features [Auszug]

  • MIX
    • 6 Stereo-Kanäle
    • 2 Stereo-Sendes
    • 2 Stereo-Returns
    • 3 Phono-Vorverstärker
    • Fader »in Studioqualität«
  • MANIPULATE
    • Equalizer
    • Tief- und Hochpassfilter
    • Analoger Overdrive
  • COLLABORATE
    • Duales Cue-System
    • »Mixer Link« – Kopplung von zwei Exemplaren des Mixers
  • ENGINEER
    • Symmetrisches Mix-Bus
    • Resonante Tief- und Hochpassfilter für das Master-Signal
    • 3-Band-EQ für das Master-Signal
    • 2-Band-EQ für das Booth-Signal
  • BUILD
    • 100% analog
    • Nulldurchgangsschaltung
    • »Hochqualitative Komponenten«
    • Externes Netzteil
    • Konstruiert in Großbritannien
    • Maße: 37 x 32 x 11,5 cm
    • Gewicht: 5,4 kg
  • CONNECTIVITY
    • Input: 2 x DB25 (D-Sub, 25-polig)
    • Output: 1 x DB25 (D-Sub, 25-polig)
    • Recording-Ausgang an der Vorderseite

PLAYdifferently Model 1: Video

PLAYdifferently Model 1: Preis & Verfügbarkeit

Dieser DJ-Mixer wird ab dem 30. Juni 2016 direkt über den Hersteller zu beziehen sein. Der Preis liegt bei 2.500,- £ – beim Verfassen des Artikels gut 3.150 Euro. Dazu kommen auch noch die Mehrwertsteuer und die Versandkostenpauschale von 50,- £. Vielleicht auch Zollgebühren.

Mehr zum Thema:
    

Jetzt zugreifen: Event DJ Special


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN