Pioneer HDJ-1500: DJ-Kopfhörer

16
SHARES
Pioneer HDJ-1500

Pioneer HDJ-1500

anzeige

Pioneer HDJ-1500

Der Ausgangspegel des Pioneer HDJ-1500 ist um 1 dB lauter als beim HDJ-1000. Mit 32 Ohm ist die Impedanz niedriger angesiedelt. Die Schallisolierung konnte im Vergleich zum HDJ-1000 in den hohen Bässen bei 300 Hz bis hinauf zu den Mitten um 1.300 Hz um beachtliche 4 dB verbessert werden. Auch der vergleichsweise hohe Anpressdruck trägt zur Abschirmung bei. Die Gabelaufhängung und das Gelenk, das die Ohrmuschel mit dem Bügel verbindet, sollen dank der Magnesiumlegierung leichtgewichtig, aber robust sein. Das einseitig geführte Kabel kann leicht ausgewechselt werden, falls es einmal in die Brüche geht – die potentielle Lebensdauer des Kopfhörers wird deutlich erhöht.

Pioneer HDJ-1500

Der Pioneer HDJ-1500 in Schwarz und Silber

Die Ohrpolster sollen sich auch nach längerem Tragen angenehm anfühlen. Sie lassen sich auswechseln und durch ohrumschließende, anders geformte und aus einem anderen Material gefertigte Polster vom Typ HDP-EP01 (separat erhältlich) ersetzen. Wenn das 1,2 Meter lange Spiralkabel, das sich bis auf drei Meter ausziehen lässt, nicht mit einberechnet wird, wiegt dieser Kopfhörer 285 Gramm.

Zum Lieferumfang gehört eine kompakte Tragetasche. Ein innen eingearbeitetes Fach kann Kleinzeug wie USB-Sticks und SD-Karten beherbergen. Ein vergoldeter Schraubadapter auf einen großen Klinkenanschluss ist ebenfalls enthalten. Der HDJ-1500 ist in zwei Farben erhältlich: klassisch schwarz verchromt (HDJ-1500-K) oder mit einem silbernem Finish (HDJ-1500-S).

Pioneer HDJ-1500: Preis & Verfügbarkeit

Zum Preis und Erscheinungstermin des Pioneer HDJ-1500 wurden noch keine Angaben gemacht.

Mehr zum Thema:
      

Jetzt zugreifen: Event DJ Special


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN