Pioneer DDJ-SZ Video: DJ Controller für Serato

81
SHARES
Pioneer DDJ-SZ

anzeige

DJ Controller für Gutbetuchte: Pioneer DDJ-SZ

Mit dem Pioneer DDJ-SZ erscheint ein DJ Controller, der für Serato konzipiert wurde. Er bietet ein ähnliches Layout wie der Player CDJ-2000NXS und der Mixer DJM-900SRT. Auf den Jog-Wheels findet sich ein Farbdisplay und es stehen 2×8 in mehreren Farben beleuchtbare Pads für Hot-Cues bereit. Als laut Hersteller weltweit erster Controller bietet das Gerät gleich zwei USB-Soundkarten (24 Bit & 44,1 kHz), die zwei DJs einen nahtlosen Wechsel zwischen ihren Auftritten ermöglichen. Ein magnetischer Crossfader mit verstellbarer Kurve ist an Bord, DVS wird unterstützt und auf jedem Kanal gibt es Effekte und Filter, darunter auch auf denen für die zwei Mikrofone und den Sampler.

Insgesamt sechs Cinch-Buchsenpaare stehen eingangsseitig zur Verfügung, zwei Paare davon taugen für Turntables. Mikrofon-Inputs liegen via XLR und große Klinke vor. Den Master-Ausgang gibt’s sowohl in Form von XLR als auch über Cinch, dazu kommt ein Booth-Ausgang in großer Klinke.

Pioneer DDJ-SZ

Pioneer DDJ-SZ

Das Gerät kann auch als Standalone-Mixer genutzt werden, dazu kommen alle möglichen modernen Standards wie ein Slip-Modus. Selbstverständlich ist das Gerät generell mit MIDI kompatibel, es ist als kein geschlossenes Serato-System. Gibt es so etwas überhaupt noch?

Pioneer DDJ-SZ

Pioneer DDJ-SZ: Preis & Verfügbarkeit

Der Pioneer DDJ-SZ geht zum Straßenpreis von 1.939,- Euro (inkl. MwSt.) über den Ladentisch – voraussichtlich ab April 2014. Auf der Musikmesse 2014 tummelt sich der Hersteller am Stand B29 in Halle 5.1.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
          

Jetzt zugreifen: Event DJ Special


Lesermeinungen (10)

zu 'Pioneer DDJ-SZ Video: DJ Controller für Serato'

  • josh   22. Jan 2014   14:38 UhrAntworten

    14Bit??

    • Felix Baarß (delamar)   22. Jan 2014   14:41 UhrAntworten

      Nee, natürlich nicht. Hab's berichtigt, vielen Dank für den Hinweis. :)

  • Niko   22. Jan 2014   15:58 UhrAntworten

    ich glaube es wird einer der besten midi kontroler
    für 2014 sein aber vieleicht schafft auch native instruments was besseres :)

  • mahik   22. Jan 2014   18:20 UhrAntworten

    Von Native wär ein Z4 nal nett

  • Maik Friedel   22. Jan 2014   22:12 UhrAntworten

    Das wird mein neuer DJ Controller :)

  • Marcel   22. Jan 2014   22:35 UhrAntworten

    Das wird der Controller schlecht hin sein. Ich habe seit einem Jahr den DDJ-SX und bin mit zufrieden, aber es fehlten mir ein Paar Sachen, die jetzt im DDJ SZ vorzufinden sind.

    Was Pioneer noch hätte machen sollen, eine Send & Return Buchse damit man noch ein externes Effektgerät anschließen kann, aber sonst würde ich behaupten es zur zeit das Beste sein wird was der Markt hergibt.

    Habe heute schon bei meinem Händler einen Vorbestellt, um einer der ersten zu sein.

    • florian swoboda   19. Jun 2014   20:51 UhrAntworten

      Hallo,
      was hast du denn bei dem sx vermisst, oder besser gefragt was bietet dir der sz gegenüber dem sx?
      Kann mich gerade nicht so recht entscheiden und wenn du beide da hast wäre das schon interessant von dir zu wissen.
      Danke schonmal - FLO

  • Nick   22. Jan 2014   23:43 UhrAntworten

    Für den mobieln einsatz meines achtens zu groß.
    Wenn dann nur für den stationären Einsatz.

  • Marcus   07. Feb 2014   05:05 UhrAntworten

    Grad mobil finde ich es gut. Entflicht schaut es wieder nach was aus wenn man auf einer Hochzeit steht :-) mit meinem S1 (der auch sehr schön ist ) wirkte es immer wie Spielzeug

  • Buchi   06. Jan 2015   18:54 UhrAntworten

    Gibt es denn keine Möglichkeit ohne Send und Return Externe Effektgeräte zb. RMX 500 anzuschließen

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN