Numark Mixtrack Pro 3: Serato DJ Controller mit Pads

6
SHARES
Numark Mixtrack Pro 3

Numark Mixtrack Pro 3

Numark Mixtrack Pro 3

anzeige

DJ Controller: Numark Mixtrack Pro 3

Mit dem Numark Mixtrack Pro 3 steht wohl ein DJ Controller mit Audio Interface vor der Tür, der wie derzeit die meisten Neuerscheinungen für zwei Decks und das kostenlose DJ-Programm Serato DJ Intro konzipiert ist. Demzufolge auch für die erweiterte Variante Serato DJ. Schön, dass sich dedizierte Filterregler pro Kanal immer weiter durchsetzen und nun neben den EQs selbst bei günstigen Modellen wie diesem an Bord sind. Auch die Kontrollstreifen zum Spulen innerhalb eines Tracks und zur Effektsteuerung sowie die Pads zum Trigger der Cue-Punkte etc. sind Funktionen, die früher hochpreisigen Geräten vorbehalten waren. Die Fader weisen einen Laufweg von 100 mm auf und liefern somit gute Voraussetzungen für präzises Arbeiten.

Numark Mixtrack Pro 3: Features

  • Serato DJ Controller für zwei Decks
  • Dedizierte Filterregler pro Kanal
  • Touchstrip zur Effektsteuerung und zum Navigieren in Tracks
  • 16 Pads mit verschiedenen Modi
  • Jog-Wheels aus Metall
  • Umfangreiche Effektsteuerung
  • Regler zum Durchsuchen der Library
  • Audio Interface mit Kopfhörerausgangen (6,3 mm & 3,5 mm)
  • Inklusive Prime Loops Remix Tool Kit
  • Inklusive Serato DJ Intro + Upgrademöglichkeit auf Serato DJ (kostenpflichtig)

Übersicht: Musikmesse Frankfurt 2016 Neuheiten

Numark Mixtrack Pro 3: Preis & Verfügbarkeit

Der Numark Mixtrack Pro 3 wird voraussichtlich im Frühjahr 2015 zum Straßenpreis von 239,99 Euro (inkl. MwSt.) im deutschen Fachhandel erhältlich sein. Bisher scheint das Gerät noch nicht lieferbar zu sein.

Das Gerät war erstmalig auf der NAMM 2015 zu sehen – für mehr Neuerscheinungen aus dem DJ-Sektor kannst Du einfach auf den Link und dort dann in der Navigationsleiste rechts auf die entsprechende Kategorie klicken.

Mehr zum Thema:
          

Jetzt zugreifen: Event DJ Special


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN