NAMM 2011: Pioneer DDJ-T1 und DDJ-S1 – Controller für TRAKTOR und Serato ITCH

6
SHARES
Pioneer DDJ-T1

anzeige

Pioneer DDJ-T1 / DDJ-S1: Controller für TRAKTOR / Serato ITCH

Die folgenden Features gelten für beide Geräte: Durch die Bauweise kannst Du Deinen Laptop so verstauen, daß er unter der großen Aussparung in der Mitte des TRAKTOR Pioneer DDJ-T1 Edition Platz findet, während der Bildschirm an der Hinterseite herausragt. Die Funktion “Needle search” ist nichts anderes als die Möglichkeit, durch den Track zu spulen, um schnell die bevorzugte “Rille” zu finden. Der Durchmesser der Jog-Wheels beträgt 115 Millimeter. Eine Soundkarte ist eingebaut und die Schaltkreise des Master-Outputs sind vom Profi-DJ-Equipment des Herstellers entlehnt worden.

 

Pioneer DDJ-T1

Der Pioneer DDJ-T1 bietet Zugriff auf alle wichtigen TRAKTOR-Features und Plug & Play per USB, wobei alle Knöpfe umgehend den entsprechenden Funktionen zugewiesen werden. Der Controller hat die TRAKTOR Pioneer DDJ-T1 Edition im Gepäck, wohl eine mehr oder weniger abgespeckte Version der populären DJ-Software von Native Instruments. Vier Decks lassen sich mixen, sechs Effekte und eine Recording-Funktion stehen zur Verfügung. Die Effektsektion bietet exakt den Look und die Bedienweise des Software-Interfaces von TRAKTOR, was die enge Verzahnung von Hardware und Software noch unterstreicht.

 

Pioneer DDJ-S1

Nun noch kurz zum Pioneer DDJ-S1, bei dem nur zwei Kanäle implementiert sind. Das Gerät hat neben Cinch je einen symmetrischen XLR-Eingang und -Ausgang, eine Talkover-Funktion, Plug & Play und umfassende Integration in Serato ITCH per USB, yadda yadda [hier Marketing-Sprech denken].

 

NAMM 2011 Neuheiten

Erfahre hier alle Neuheiten, Artikel und Videos rund um die Winter NAMM 2011 in Anaheim für dich auf einer Seite zusammengefasst.
Die wahrscheinlich umfangreichste Berichterstattung zur amerikanischen Messe (fast) in Echtzeit. Bleib auf dem Laufenden:
NAMM 2011 Neuheiten

Pioneer DDJ-T1 und DDJ-S1: Preise & Verfügbarkeit

Der Pioneer DDJ-T1 und soll ab Mitte Februar erhältlich sein, zur Verfügbarkeit des Pioneer DDJ-S1 gibt es noch keine Angaben.

Pioneer DDJ-T1: 899,- £ (UVP)
Pioneer DDJ-S1: 1099,- £ (UVP)

Mehr zum Thema:
        

Jetzt zugreifen: Event DJ Special


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN