Gemini CNTRL-2 & CNTRL-7: Flexible DJ-Controller

3
SHARES
Gemini CNTRL-7

Gemini CNTRL-7

anzeige

Gemini CNTRL-2 & CNTRL-7: Flexible DJ-Controller

Flexibel bedeutet bei einem Controller, dass er mit jeder Software kompatibel ist und frei zuweisbare Kontrollelemente besitzt. Nun, Gemini CNTRL-2 und CNTRL-7 sind genau das – DJ-Controller, die dank MIDI-Mapping mit jeder DJ-Software kompatibel sind. Genauer gesagt kompatibel gemacht werden können – vom Hersteller werden MIDI-Mappings für Virtual DJ mitgeliefert, für alle anderen Programme musst Du eigene machen, was Du mittlerweile ja schon gewohnt sein dürftest.

Gemini CNTRL-7

Gemini CNTRL-7

Wie der Gemini CTRL-ONE bieten auch die neuen DJ-Geräte zwei Kanäle mit je einem berührungsempfindlichen Jog-Wheel. Für das Anpassen des Beats steht Dir an jedem Deck auch ein Pitch-Regler zur Verfügung. Mit dem kannst Du das Tempo und die Tonhöhe des Beats feinjustieren. Oder Du drückst einfach auf »Sync« und lässt das Tempo vom Controller einstellen – laut Hersteller ein wichtiger Schritt in Richtung Beat Matching ohne langes BPM-Ratespiel.

Beide Geräte haben auch Regler für den 3-Band-Equalizer, Gesamtlautstärke, Kanallautstärke und, wie bei einem klassischen DJ-Mixer, einen Drehregler für die Verstärkung. Außerdem soll ein Fader vorhanden sein, mit dem Du den Mix aus beiden Kanälen einstellen kannst, während ein VU-Meter die Lautstärke anzeigt.

Sicherlich fragst Du dich jetzt, was denn nun der Unterschied zwischen dem Gemini CNTRL-2 und CNTRL-7 ist, nicht wahr? Der CNTRL-7 verfügt über eine eigene Soundkarte mit zwei Kanälen, ein Paar RCA-Ausgänge sowie einen Kopfhörerausgang und Mikrofoneingang.

 

Gemini CNTRL-2 und CNTRL-7: Preis & Verfügbarkeit

Gemini CNTRL-2 und CNTRL-7 wurden für den Herbst 2011 angekündigt und sollen 179,- Euro (CNTRL-2) bzw. 289,- Euro (CNTRL-7) kosten. Die DJ Software Virtual DJ LE ist im Lieferumfang beider Modelle enthalten.

Mehr zum Thema:
      

Jetzt zugreifen: Event DJ Special


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN